3 WARNUNG Zeichen eines schlechten Freundes

  • Ronald Chapman
  • 0
  • 1082
  • 10

Sobald Sie mindestens 20 Punkte erreicht haben, erreichen Sie einen Punkt, an dem Ihre Zeit zu Ihrem wertvollsten Gut wird. Eine schlechte Freundschaft kann unsere Energie aufzehren, deshalb versuchen wir, sie so weit wie möglich zu vermeiden. Diese Art der Priorisierung tendiert dazu, unsere Beziehungen durch unbewusste Umsetzung in eine Perspektive zu versetzen Die zwei Gesetze der Erwachsenenfreundschaft.

1. Ich werde mich nur mit Themen der Obsession beschäftigen - Genauso wie Sie davon besessen sind, zu rennen, zu malen oder Ihre eigenen Tomaten anzubauen, werden die meisten von uns nur Freundschaften mit denen schließen, die das Beste aus unserer Zeit machen.

2. Ich muss realistische Variablen erkennen - Ja, Freundschaft mit Erwachsenen ist wie ein echtes mathematisches Problem, das uns dabei hilft, realistische Erwartungen zu setzen. Manchmal wollen wir näher bei anderen sein, aber wir sehen Verantwortlichkeiten vor, die verständlich in die Quere kommen können. Werbung

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Person X + (1 Ehemann + 2 Kinder + 1 Kätzchen) / Vollzeitjob Freitagabend mit Person Y tanzen geht??

Irgendwie finden Sie vielleicht die wenigen Freunde, die diesen Lackmustest bestehen, aber die Energie, die Sie für sie verschwenden, wirklich nicht wert sind. Sie könnten sich wie ein schlechter Mensch fühlen, wenn diese Art von Gedanken in Ihrem Kopf auftauchen. Wenn dies ein ständiges Anliegen in der Freundschaft ist, können Sie sicher sein, dass es wahrscheinlich das Beste ist. Hier sind die 3 Fakten, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie glauben, dass jemand ein schlechter Freund ist.

Fehlender Augenkontakt

Es sagt etwas über eine Person aus, wenn sie Ihnen nicht in die Augen sehen kann. Eine Knospe zu haben, die dich intensiv anstarrt, ist ziemlich gruselig, aber es ist noch schlimmer, deinen Blick ganz zu meiden: Es ist ein Zeichen für mangelnde Intimität in der Beziehung. Werbung

Notieren Sie sich, wie oft Ihr Freund Facebook-Updates und -Tweets überprüft, während Sie sich in einem Gespräch befinden. Oder vielleicht gibt es subtilere Fälle, wie das Vermeiden von Augenkontakt, während sie atemlos in einem gemeinsamen Dialog monologisieren. Wenn Sie auf die Körpersprache achten, wird dies dazu führen, dass sie unhöflich sind und möglicherweise ein wenig zuhören sollten, damit Sie nicht aus Egoismus heraus schauen.

Ein Amigo, der Sie nicht genug schätzt, um Ihren Kommunikationsbedürfnissen die geringste unbewusste Aufmerksamkeit zu schenken, ist für Sie kein wirklicher Freund.

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie ein Zuhause anfühlt
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
So machen Sie es möglich, mit 30 Jahren wieder zur Schule zu gehen (und es ist sinnvoll)
Scrollen Sie nach unten, um mit dem Lesen des Artikels fortzufahren

Selbstzentrierte Interaktion

Die Stärke von Freundschaften beruht auf unserem Umgang miteinander. Es geht darum, was Sie an ihnen mögen und was sie an Ihnen mögen. Deshalb können Sie Stunden mit Ihren engsten Freunden verbringen, während Sie buchstäblich nichts tun. Sie haben eine Kameradschaft aufgebaut, die nicht mehr erfordert als das beste Interesse des anderen. Werbung

Schlechte Freunde kümmern sich nicht weniger um Ihr Wohlergehen oder Interesse, und dies zeigt sich im Kontext Ihrer Interaktionen. Sie hängen ab, wenn es ihnen recht ist, oder stellen im Allgemeinen Fragen auf Oberflächenebene, wenn sie überhaupt Fragen stellen. Es ist nicht wichtig, dich kennenzulernen - sie geben dir nur einen kleinen Vorgeschmack.

Denken Sie daran, ein guter Freund lässt Sie an einem schlechten Tag schimpfen, und ein noch besserer Freund sagt Ihnen, wann Sie etwas loslassen müssen, ohne Ihre Gefühle aus Gründen der eigenen guten Laune abzulehnen.

Suche nach Validierung

Es besteht eine 50/50-Chance, wie das letzte große Zeichen in einer schwachen Freundschaft auftaucht. Es ist ein Rätsel, warum es in dem Moment nicht schreit, dass diese Beziehung giftig sein könnte, aber Tatsache ist, dass diejenigen, die nicht in der Lage sind, Freundschaften zu pflegen, es oft wissen. Eines der wenigen Male, wenn sie uns in die Augen schauen, ist, wenn sie zugeben “Ich bin ein schlechter Freund.” Werbung

Es ist keine Aussage, die ein- oder zweimal auftaucht, wenn sie zugeben, dass sie es versaut haben. Giftige Freunde werden dir das immer wieder sagen, nur um zu hören, wie du ihr Verhalten bestätigst. Wir haben uns alle schuldig gemacht, damit der Zyklus weitergeht.

Die anderen 50 Prozent könnten durch ihre Selbstsucht so verwässert sein, dass sie das Gefühl haben, dass es in Ordnung ist, Sie für selbstverständlich zu halten. In beiden Fällen ist der beste Weg, ein echter Freund eines Imitaten zu sein, ihnen auf liebevolle Weise zu sagen, dass sie saugen.

Ihnen zu sagen, dass ihr Verhalten in Ordnung ist, wird ihnen oder Ihnen nicht helfen. es wird alles nur noch schlimmer machen. Wir werden etwas sagen, wenn Freundschaften uns wirklich wichtig sind, es sei denn, wir sind genauso schlecht wie sie. Das ist das zweischneidige Schwert dieser Offenbarung. Es mag schwierig sein, diese Eigenschaften bei anderen anzuerkennen, aber es ist noch schwieriger anzuerkennen, dass wir der schlechte Freund sein könnten, der sich ändern muss.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.