20 brutal ehrliche Dinge, die Frauen, die 40 Jahre alt werden, wissen wollen

  • John Boone
  • 0
  • 4915
  • 156

Ich werde in weniger als einem Jahr 40 sein. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass mich das Drehen der großen 40 nicht stört. Es scheint, dass 40 eine Zahl ist, bei der ich glaube, dass ich endlich im Leben "angekommen" sein sollte, oder mein Leben sollte das perfekte Bild einer erfolgreichen Frau, Mutter, Geschäftsfrau oder einer anderen anspruchsvollen Erwartung sein, die ich an mich selbst stellte, als ich jünger war . Mein Leben ist im Moment ziemlich gut, aber wenn ich alles anders hätte planen oder anders machen können, würde es definitiv nicht so aussehen, wie es sich tatsächlich entwickelt hat. Ich bin eine gesegnete Mutter von zwei Kindern und ich habe ein paar Erfolge hinter mir, aber manchmal vergleiche ich mein Leben mit anderen und es bringt mich nur um.

Wenn ich über 40 Jahre auf dieser Erde nachdenke und zurückspule, als ich in den Dreißigern war, hätte ich definitiv ein paar Dinge anders gemacht. Glücklicherweise war ich aufgrund einiger meiner früheren Herausforderungen in meinem Leben gezwungen, neue Werkzeuge zu lernen. Einige meiner vergangenen Erfahrungen zwangen mich, Dinge anders zu machen, was sich schließlich als eine gute Sache herausstellte. Hier sind 20 brutal ehrliche Dinge, die Frauen, die 40 Jahre alt werden, wissen sollen.

1. Lieben und akzeptieren Sie sich - voll und ganz

Bildnachweis: Quelle

Ich glaube wirklich, wenn ich in einem jüngeren Alter die guten und schlechten Seiten meiner selbst akzeptiert hätte, hätte ich viele der falschen Entscheidungen vermieden, die ich in meinem Leben getroffen habe. Sobald Sie wissen, wer Sie wirklich sind, beginnen Sie, sich selbst voll und ganz zu akzeptieren und zu lieben. Wenn Sie sich von innen heraus wirklich lieben, können Sie andere lieben und akzeptieren, was eine viel höhere Wahrscheinlichkeit für die Aufrechterhaltung gesunder Beziehungen bietet.

2. Füttere deine Seele

Was auch immer Ihre Leidenschaft oder was auch immer Sie im Leben genießen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Seele mit dem füttern, was Sie inspiriert. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Ihre Leidenschaft ist, probieren Sie neue Dinge aus und finden Sie verschiedene Aktivitäten, bis Sie einige finden, die Ihnen das Gefühl von Wärme, Freiheit und Akzeptanz vermitteln. Werbung

3. Finden Sie ein starkes Support-Netzwerk

Lange habe ich versucht, alles in meinem Leben aus eigener Kraft und mit wenig fremder Hilfe zu tun. Später wurde mir klar, dass es so lohnend ist, ein starkes Netzwerk von Freunden und sicheren Menschen zu haben, mit denen ich mein Leben teilen kann. Finden und pflegen Sie neue Beziehungen zu anderen, die Sie lieben und unterstützen, egal was im Leben so wichtig ist.

4. Seien Sie authentisch

In einigen meiner schwierigen Lebensphasen trug ich eine hübsche und lächelnde Maske auf meinem Gesicht, egal was ich durchmachte. Nur wenige enge Leute in meinem Leben wussten, was während meiner schwersten Prüfungen wirklich vor sich ging. Sobald Sie anfangen, anderen zu zeigen, dass Sie wie alle anderen Höhen, Tiefen und Kämpfe im Leben haben, werden Sie vertrauenswürdiger und aufrichtiger gegenüber anderen.

5. Lebe für dich

Ein großer Teil meines Lebens war damit beschäftigt, auf alle anderen aufzupassen, was dazu führte, dass ich keine Zeit für mich hatte. Meine Motive und Gründe, Dinge zu tun, waren falsch, was mein Leben sehr viel schwerer machte, als es sein musste. Sie können nicht jeden in Ihrem Leben glücklich machen - niemals. Sobald Sie anfangen, die besten Entscheidungen für sich selbst zu treffen, wird das Leben einfacher.

6. Gehen Sie keine zu großen Kompromisse ein

Ich hätte einige schlechte Beziehungen vermeiden können, wenn ich das herausgefunden hätte, als ich jünger war. Kompromisse sind in jeder engen Beziehung erforderlich, weil wir alle unterschiedlich sind und unterschiedliche Bedürfnisse haben. Kompromisse sind die meiste Zeit eine gute Sache, wenn die Kompromisse auf beiden Seiten gleich sind. Sobald Sie die meiste Zeit in einer Beziehung aufgeben, was Sie wollen und brauchen, ist es Zeit, diese Beziehung neu zu bewerten und zu entscheiden, ob es wirklich gesund ist, ein Teil davon zu sein.

7. Mehr reisen

Bildnachweis: Quelle Werbung

Dies könnte mein größtes Bedauern sein. Ich habe einige Reisen gemacht, als ich jünger war, bevor ich Kinder hatte, und es war wunderbar. Mit Geld können Sie materielle Dinge oder Erinnerungen kaufen. Wenn ich so darüber nachgedacht hätte, hätte ich aufgehört, sinnlose Einkäufe für materielle Dinge zu tätigen, und dafür gesorgt, dass ich mein Geld jedes Jahr für mindestens ein neues Reiseziel ausgab. Reisen schafft ein Gefühl der Freiheit und öffnet die Augen für die Art und Weise, wie andere in verschiedenen Teilen der Welt leben.

8. Sorgen Sie sich weniger

Ich hatte in meiner Vergangenheit mit Ängsten und vielen Sorgen zu kämpfen. Sorgen lösten meine Angst aus und es wurde ein hässlicher Teil dessen, wer ich für eine lange Zeit war. Sobald Sie erkennen, dass Sorgen Ihr Ergebnis nicht ändern, beginnen Sie zu akzeptieren, was auch immer mit Ihnen passieren wird. Du merkst, dass es dir gut gehen wird, egal was passiert. Nachdem ich aufgehört hatte, mir um alles Sorgen zu machen, nahm mein Stresspegel immens ab.

9. Hören Sie auf zu vergleichen

Manchmal habe ich das Gefühl, dass ich mit Facebook fertig sein sollte. Es ist eine Sache, dein Leben mit deinem besten Freund zu vergleichen, den du wirklich gut kennst, aber es ist schädlich, dein Leben mit dem eines anderen auf Facebook zu vergleichen. Sobald Sie feststellen, dass der Vergleich Ihres Lebens mit anderen nichts anderes bewirkt, als Ihren eigenen Wert zu senken, hören Sie schließlich auf. Es wird immer jemanden geben, der schlauer, hübscher oder besser dran ist als ich, und das habe ich akzeptiert. In dem Moment, in dem ich mit dem Vergleichen beginne, ändere ich sofort mein Denkmuster in das, wofür ich in meinem Leben dankbar bin, und bewege mich weiter vorwärts.

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie ein Zuhause anfühlt
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
So machen Sie es möglich, mit 30 Jahren wieder zur Schule zu gehen (und es ist sinnvoll)
Scrollen Sie nach unten, um mit dem Lesen des Artikels fortzufahren

10. Vergiss die Erwartungen

Ich bin mit dem Disney-Syndrom aufgewachsen. Kennen Sie das, bei dem Sie Prince Charming kennenlernen, heiraten und für immer glücklich leben werden? Nun, Disney kann es lutschen, denn das ist nicht das wirkliche Leben. Nachdem ich Ehe Nummer 2 nicht bestanden hatte, warf ich alle meine Erwartungen, die ich an andere stellte, in den Müll. Sobald Sie erkennen, dass Sie immer noch Träume über Ihr Leben haben können, aber wenn Sie die Erwartungen in Bezug auf andere Menschen fallen lassen, beginnen Sie wirklich, Ihr Leben in dem Moment zu leben. Eine Erwartung, die an jemand anderen gestellt wird, ist eigentlich nur ein vorsätzlicher Groll.

11. Lebe, um zu arbeiten, nicht um zu arbeiten, um zu leben

Wenn ich es noch einmal machen könnte, hätte ich unzählige verschiedene Jobs ausprobiert, als ich jünger war, oder viele verschiedene Karrieren recherchiert und eine ausgewählt, die am besten zu mir passt. Sobald Sie sich für einen Karriereweg entschieden haben, den Sie sich für den Rest Ihres Lebens wirklich vorstellen können, werden Sie zu jemandem in der Belegschaft, der wirklich lebt, um zu arbeiten, weil er die Karriere seiner Wahl liebt. Viele Menschen stecken in Jobs fest, die sie nicht mögen, nur um einen Gehaltsscheck zu verdienen, und das ist keine ideale Existenz.

12. Speichern Sie für das Unerwartete

Dies sollte ein Kinderspiel sein, aber ich habe dies nicht getan, als ich jünger war. Ich beobachte jetzt, wie meine Eltern ihren Ruhestand überleben, und denke über alles nach, was ich tun muss, damit ich finanziell abgesichert bin, wenn ich älter bin. Das Leben wird sich ständig ändern und wird Sie wahrscheinlich weiterhin mit unerwarteten Curveballs konfrontieren, sodass es eine kluge und fundierte Entscheidung ist, für bevorstehende Schwierigkeiten zu sparen. Werbung

13. Gib mehr zurück

Bildnachweis: Quelle

Ich fand später in meinem Leben heraus, dass es mir Spaß macht, anderen zu helfen. Für einige bedeutet dies Freiwilligenarbeit bei einer Wohltätigkeitsorganisation oder die besondere Betreuung eines engen Freundes, der eine schwere Zeit durchmacht. Wenn Sie einen Teil Ihrer Zeit damit verbringen, etwas zu tun, das Ihnen in keiner Weise zugute kommt, bleiben Sie geerdet und dankbar für das, was Sie tun. Es ist so lohnend, Ihre Probleme im Leben zu vergessen, indem Sie sich Zeit nehmen, in jemand anderen zu investieren. Wenn Sie etwas nur aus der Güte Ihres Herzens heraus tun und im Gegenzug nichts erwarten, fühlen Sie sich überraschenderweise besser in Bezug auf das Leben, egal was vor sich geht.

14. Vergib dir selbst und anderen

Ich lebte einen guten Teil meines Lebens bitter und wütend über ein paar Ereignisse, die mir passiert sind, und eine Weile glaubte ich wirklich, dass es zu 100% die Schuld der anderen Person war. Als mir klar wurde, dass es mich vom Glück abhält, anderen und mir selbst wegen früherer Fehler unversöhnlich zu sein, nahm ich eine Änderung vor. Es dauerte eine Weile, bis ich bereit war zu vergeben, aber ich konnte es durcharbeiten und Freiheit erfahren. Sobald Sie in der Lage sind, die von Ihnen selbst oder anderen verursachten Verletzungen wirklich loszulassen, sehen Sie das Leben und die Liebe in einem positiven Licht.

15. Verschwenden Sie nicht zu viel Zeit mit negativen Menschen

Manchmal ist es schwierig, sich von negativen Menschen fernzuhalten, wenn sie Ihre Mitarbeiter oder Ihre Familie sind. In einigen Situationen haben Sie keine Wahl, aber bei tatsächlichen Freundschaften können Sie auswählen, mit welchem ​​Typ von Freunden Sie den größten Teil Ihrer Zeit verbringen möchten. Wenn Sie am Ende einer Beziehung stehen, in der diese Person ein Abnehmer gegen einen Geber ist, ist es Zeit, Grenzen zu setzen oder die Beziehung langsam zu beenden. Sobald Sie anfangen, die richtigen Grenzen zu lernen, um mit Menschen zusammenzuarbeiten, mit denen Sie sich lieber nicht alltäglich auseinandersetzen müssen, wird das Leben einfacher, weil Sie sich nicht länger von dieser negativen Person beeinflussen lassen.

16. Nein ist ein vollständiger Satz

Es fällt mir schwer, nein zu sagen. Ich möchte die ganze Zeit Ja sagen und alle glücklich machen, aber das ist unmöglich. Wenn ich nein sage, möchte ich oft mein Nein rechtfertigen oder die Situation erklären, damit sich die andere Person besser über mein Nein fühlt. Je älter ich werde, desto mehr wird mir klar, dass nein wirklich ein vollständiger Satz ist, und ich muss nicht jeden Grund rechtfertigen, warum ich nicht in der Lage bin, mich für eine Veranstaltung zu engagieren oder etwas für jemanden zu tun. Sobald Sie mit Ihrem Nein einverstanden sind, ist es einfacher, Entscheidungen für sich selbst zu treffen, als für andere. Werbung

17. Überlege lange und gründlich, bevor du sagst, dass ich es tue.

Ich bin Teil der Scheidungsrate in Amerika, die schwer zuzugeben ist, aber jetzt weiß ich, was ich in einem Partner will, wünsche und verdiene. Es ist so einfach, sich in die Gefühle und Emotionen von Beziehungen zu vertiefen. Ich dachte über die Zeit nach, die ich mit dieser Person verbracht hatte, und ich wollte mehr als das, was ich derzeit hatte. Ich heiratete und hoffte, dass sich die Dinge zum Besseren wenden würden. Am Ende wurden sie für mich nur noch schlimmer. Wenn Sie in Ihrer aktuellen Beziehung keine Langlebigkeit feststellen oder wenn Sie zu viele haben “wenn nur” mit dieser Person könnten Sie dann nicht mit Ihrem idealen Partner sein. Es ist viel einfacher, Dinge mit jemandem zu beenden, bevor sie zu ernst werden. Wenn Sie Vorbehalte gegen bestimmte Dinge in Ihrer Beziehung haben oder die Kernaspekte der Persönlichkeit Ihres Partners ändern möchten, ist es wahrscheinlich am besten, weiterzumachen.

18. Halten Sie an und bewundern Sie die kleinen Dinge

Das ist so simpel, aber wir leben derzeit in einer Welt, in der jeder mit einem elektronischen Gerät oder dem Internet verbunden ist und es immer schwieriger wird, den Stecker aus der Steckdose zu ziehen und einfach alles zu genießen, was das Leben lebenswert macht. Halten Sie inne, um ab und zu einen Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang zu genießen, und sitzen Sie in einer wolkenarmen Nacht unter den Sternen. Stoppen Sie und riechen Sie die Blumen. Besuchen Sie das Meer oder die Berge und bewundern Sie die Natur. Wir leben in einer Welt, in der Ferris Bueller so recht hat - “Das Leben bewegt sich ziemlich schnell. Wenn Sie nicht ab und zu aufhören und sich umsehen, könnten Sie es verpassen.”

19. Kümmere dich nicht mehr darum, was andere über dich denken

Ich wünschte, ich hätte das schon viel früher herausgefunden. Ich war so besorgt darüber, was andere über mich dachten, dass ich oft reagierte oder Dinge für andere tat, weil ich dachte, das ist, was sie hören wollten oder was sie von mir wollten. Als mir klar wurde, dass das, was andere über mich denken, wirklich nichts von mir ist, konnte ich das Leben mit richtigen anstatt mit falschen Motiven leben. Sobald Sie in der Lage sind, Sie selbst zu sein und zu vergessen, was andere über Sie denken, wird das Leben besser, weil die Sorge und die Erwartung, anderen zu gefallen, beseitigt werden. Die Wahrheit ist, dass es unmöglich ist, alle zufrieden zu stellen. Sie müssen sich also auf sich selbst konzentrieren und trotzdem nur den Bikini tragen.

20. Umarme Veränderung

Als ich jünger war, wollte ich, dass die Dinge vorhersehbar sind, stabil und größtenteils gleich bleiben. Es fühlte sich sicherer an zu glauben, dass mein Leben im Laufe der Jahre so ziemlich dasselbe sein wird. Als ich dann auf einmal mit zahlreichen Veränderungen konfrontiert wurde, kam ich nicht gut damit klar. Seitdem ist mir klar geworden, dass das einzige, worauf ich mich im Leben verlassen kann, die Veränderung ist. Sobald Sie in der Lage sind, Veränderungen zu akzeptieren und zu wissen, dass das Leben eine Vielzahl unterschiedlicher Wendungen annehmen kann, sind Sie für die Herausforderung gewappnet und besser geeignet, alles anzunehmen, was auf Sie zukommt.

Fotonachweis: Viktor Hanacek über picjumbo.com




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.