Wie Sie die Angst kleiner Unternehmen in dieser Wirtschaft abwenden können

  • Peter Atkinson
  • 0
  • 1126
  • 111

Dies ist eine unheimliche Zeit. Jeder, den Sie kennen, kennt mindestens eine Person, die verkleinert wurde und neue Jobs sind rar. Die Menschen haben Angst, ein Unternehmen zu gründen, und sie haben Angst, gerade jetzt in ihr bestehendes Unternehmen zu investieren. Ein Teil davon ist, dass in einer Wirtschaft wie dieser Fehler noch teurer sind als zuvor. Und ein Teil davon ist, dass die Leute einfach nur Angst haben, im Moment etwas zu verlieren. Was Sie wissen müssen, ist, dass der sicherste Weg, jetzt zu verlieren und Fehler zu machen, darin besteht, NICHT in Ihr Geschäft zu investieren. Der einzige Weg, jetzt zu gewinnen, besteht darin, sich Ihrer Angst zu stellen und auf dem richtigen Weg voranzukommen. Heute gebe ich Ihnen einige Vorschläge, wie Sie vorankommen und kostspielige Fehler vermeiden können.

Stellen Sie wie bei allem anderen fest, dass die aktuellen wirtschaftlichen Bedingungen nur vorübergehend sind.

Ich habe es schon einmal gesagt, aber es lohnt sich zu wiederholen. Das erste, was Sie tun müssen, ist, sich daran zu erinnern, dass die wirtschaftlichen Bedingungen, wie wir sie gegenwärtig erleben, nur vorübergehend sind. Praktisch jeder Finanzexperte und jede Publikation hat das gesagt Die Rezession wird nicht ewig dauern. Wenn Sie also anfangen, Angst vor der Wirtschaft und dem, was dies für Sie bedeutet, zu spüren, richten Sie Ihr Denken in erster Linie neu aus, damit Sie es als einen vorübergehenden Zustand betrachten, der sich schließlich von selbst auflösen wird. Werbung

Investieren Sie weiter in sich und Ihr Unternehmen.

In dieser Volkswirtschaft schneiden viele Geschäftsinhaber Abstriche. Ich kann Ihnen nicht sagen, mit wie vielen Personen ich gesprochen habe, die Schlüsselprofis ausschneiden, ihr Marketingbudget reduzieren und die Weiterbildung ausschließen. Was diesen Geschäftsinhabern nicht klar ist, ist, dass es absolut entscheidend ist, dass Sie weiterhin in sich und Ihr Unternehmen investieren, um den Aufwärtstrend aufrechtzuerhalten. Aber sei schlau und investiere in die Recht Dinge. Dies führt mich zu meinem nächsten Punkt.

Kosten senken, aber die Kosten senken Recht Kosten.

Wenn Sie Kosten senken, wissen Sie, welche Kosten Sie senken müssen. Analysieren Sie Ihre Geschäftsausgaben und stellen Sie sicher, dass Sie alles nachverfolgen. Suchen Sie nach Möglichkeiten zum Speichern. Wenn Sie beispielsweise nur noch wenige Drucksachen wie Ihre Marketing-Flyer oder Visitenkarten haben, können Sie möglicherweise einen Drucker finden, der weniger kostet, aber die gleiche Qualität wie Ihr alter Drucker bietet. Dies geht über Produkte hinaus, die Sie für Ihr Unternehmen verwenden. Untersuchen Sie Ihre Geschäftsbeziehungen. Gibt es einige Dienstleister, mit denen Sie nicht zufrieden sind? Jetzt ist es an der Zeit, zu jemandem zu wechseln, der Ihnen einen besseren Service zu einem günstigeren Preis bietet. In dieser Wirtschaft können Sie großartigen Service zu einem viel günstigeren Preis als je zuvor erhalten… und das sollten Sie auch.

Das heißt, schneiden Sie nicht das Wesentliche! Sie müssen weiter lernen und Ihre Fähigkeiten verbessern, daher ist es ein Fehler, die Weiterarbeit zu reduzieren. Sie brauchen nicht zu gehen jeden Workshop und Seminar, aber Sie sollten diese Gelegenheiten nicht ausschließen, um zu lernen, sich zu vernetzen und Ihre Sichtbarkeit insgesamt zu erhöhen. Und fangen Sie nicht an, Ihr eigenes Grafikdesign zu machen, und lassen Sie nicht den besten Freund Ihres Sohnes Ihre Website entwerfen. Kürzungen wie diese können zu einer Katastrophe führen - Websites, die nicht richtig funktionieren, Broschüren, die unprofessionell aussehen, und der Anschein, dass Ihr Unternehmen in kurzer Zeit, erfolglos oder im Flug ist. Und keines dieser Wörter soll auf Ihr Unternehmen angewendet werden. Werbung

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie ein Zuhause anfühlt
Was macht glücklich? 20 Geheimnisse von „immer glücklichen“ Menschen
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
Scrollen Sie nach unten, um mit dem Lesen des Artikels fortzufahren

Lerne von Pareto.

Ein weiterer Ort, den Sie in Ihrem Unternehmen einsparen können, ist die Anwendung des 80/20-Prinzips von Pareto auf Ihre Kundenliste. Die 80/20-Regel besagt (auf den Punkt gebracht), dass der Großteil Ihres Geschäfts von ungefähr zwanzig Prozent Ihres Kundenstamms stammt. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise viel Marketingaufwand betreiben und die achtzig Prozent Ihrer Kunden bedienen, die nicht sehr viel von Ihrem Einkommen erwirtschaften. Sehen Sie sich also Ihre Kundenliste an und jäten Sie ein bisschen. Sie sparen Marketingkosten und haben mehr Zeit, um Ihre produktivsten und profitabelsten Kunden zu bedienen.

Eine andere Möglichkeit, die 80/20-Regel von Pareto zu implementieren, besteht darin, sich Ihre aktuellen Produkte und Dienstleistungen anzusehen. Welche zwanzig Prozent Ihrer Produkte und Dienstleistungen erwirtschaften achtzig Prozent Ihres Gewinns? Konzentrieren Sie sich darauf, diese zu verbessern und mehr Produkte und Dienstleistungen wie diese zu entwickeln. Sie können sogar die Produkte und Dienstleistungen eliminieren, die nicht genug Interesse wecken.

Marketing, Marketing, Marketing.

Ein Weg, wie Sie garantieren können, dass Ihr Geschäft scheitert, ist, wenn niemand weiß, dass Sie existieren. Hören Sie also nicht auf, Ihr Unternehmen zu vermarkten, um Geld zu sparen. Das sind die falschen Kosten. Behalten Sie stattdessen Ihre Marketingbemühungen bei, aber prüfen Sie wie bei Ihrer Kundenliste, welche Bemühungen sich am meisten auszahlen. Reduzieren Sie diejenigen, die keine Kunden ansprechen, und verbessern Sie diejenigen, die Aufmerksamkeit erregen. Ziehen Sie in Betracht, mehr PR-Methoden in Ihr Unternehmen zu implementieren, damit Sie kostenlos gute Presse erhalten. Werbung

Wenn Sie Direktwerbung als Marketinginstrument verwendet haben, überprüfen Sie die Qualität Ihrer Liste. Wie lange haben Sie Marketingmaterialien an Personen verschickt, die nicht geantwortet haben? Wenn Sie einen Stichtag auswählen und alle Personen eliminieren, die seit diesem Datum nicht mehr geantwortet haben, können Sie Ihre Druck- und Versandkosten drastisch reduzieren, ohne die Mitarbeiter zu verlieren, die tatsächlich auf Ihre Marketingbemühungen reagieren.

Sobald Sie sie haben, wow sie.

Es wird Ihnen nicht viel nützen, Kunden zu gewinnen, wenn Sie ihnen nicht dienen und ihnen dienen können Gut. Sobald Sie sie mit Ihrer PR und Ihrem Marketing in Verbindung gebracht haben, sollten Sie sicherstellen, dass Sie sie überzeugen. Es geht um mehr als gute Arbeit. Es geht darum, eine großartig Job. Liefern Sie mindestens pünktlich, wenn nicht früh. Freude, Überraschung und Überlieferung. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kunden und Kunden wissen, dass Sie ihr Geschäft zu schätzen wissen. Immer Danke Ihnen.

Befragen Sie auch die Kunden, die schon lange bei Ihnen sind. Finden Sie heraus, was Sie richtig machen und verstärken Sie diese Bemühungen. Und Finden Sie heraus, was Sie besser machen können, und verbessern Sie dies. Sie werden feststellen, dass sich Ihre Kundenbindungsraten noch weiter verbessern. Werbung

Sparen Sie Geld, indem Sie Experten einstellen.

Die richtigen Experten einstellen kann man eigentlich sparen Sie Geld in Ihrem Geschäft. Stellen Sie sich alle Fehler vor, die Sie in Ihrer Unternehmensgeschichte gemacht haben. Erinnern Sie sich an all die Profis, die Sie angeheuert haben und die es nicht geschafft haben - die Webentwickler, die für jedes einzelne Update eine lächerlich hohe Gebühr erhoben haben, die Assistentin, die ihre Arbeit nicht gemacht hat, die Grafikdesignerin, die Ihnen ein Vermögen für ein Logo in Rechnung gestellt hat Hass. Erinnerst du dich, wie viel dich jeder dieser Fehler gekostet hat? Wenn Sie einen Unternehmensberater einstellen, der über eine Rolodex-Gruppe von Fachleuten verfügt, die diese Arbeit in höchster Qualität und zu angemessenen Preisen ausführen können, können Sie auf lange Sicht viel Geld sparen und am Ende sparen Mehr als den Preis des Beraters auszugleichen. Derselbe Berater kann Ihnen außerdem dabei helfen, andere kostspielige Fehler zu vermeiden und Vorschläge für andere Optimierungs- und Einsparungsmöglichkeiten zu unterbreiten.

Aber Vorsicht: “Berater” sind ein Dutzend Cent da draußen. Suchen Sie sich also jemanden, dem Sie vertrauen können, und jemanden, der wirklich liefern kann. Andernfalls geben Sie viel mehr aus, als Sie sparen.

In dieser Wirtschaft ist es nur natürlich, dass es viel Angst gibt. Aber wenn Sie wissen, dass es nur vorübergehend ist, führen Sie Ihr Marketing auf die klügste Art und Weise durch und investieren Sie weiterhin in Ihr Unternehmen in der Recht Auf diese Weise kann der Aufbau eines Expertenteams, dem Sie vertrauen können, Ihr Unternehmen am Wachsen halten und Ihre Angst minimieren. Bleib stark - das wird nicht ewig so bleiben!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.