5 Möglichkeiten, keine Zeit mehr online zu verschwenden

  • Timothy Sherman
  • 0
  • 2257
  • 600

Stellen Sie manchmal fest, dass Sie online Wetten mit völlig Fremden in Artikelkommentarabschnitten darüber platzieren, ob Kimye ihr nächstes Baby South West nennt oder nicht, wenn Sie daran arbeiten sollten, Ihre nächste Deadline festzulegen? Fühle dich nicht schlecht; Es ist ein Problem, mit dem viele von uns konfrontiert sind. Es gibt Websites und Diskussionsthreads, die ganz den Katzenvideos und der Ivy League-Institution gewidmet sind. Die Universität von Pennsylvania hat sogar eine Klasse namens “Zeitverschwendung im Internet.”

Wenn Sie zu den Leuten gehören, die einfach nicht aufhören können, zu twittern, zu mögen oder zu googeln, finden Sie hier fünf Tipps, wie Sie keine Zeit mehr verschwenden und sich an die Arbeit machen können.

1. Social Media abmelden - Ja, alles

Menschen sind fest verdrahtet, um nach sozialen Verbindungen zu suchen. Wir sehnen uns nach Aufmerksamkeit und einem Gefühl der Nähe, das wir oft durch den Einsatz von Social Media befriedigen. Es muss nicht einmal von unseren eigenen Freunden kommen. Wahrscheinlich besuchen Sie die Facebook-Seite von George Takei mehr als die meisten Leute, mit denen Sie aufs College gegangen sind. Werbung

Eine Möglichkeit, wie Sie vermeiden können, Zeit in sozialen Medien zu verschwenden, besteht darin, sie auszuschalten. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen oder sich zum Lernen hinsetzen, melden Sie sich von Ihren Social-Media-Konten ab, löschen Sie sie von Ihrem Telefon oder blockieren Sie sie in Ihren Browsereinstellungen, um die Zeit zu verkürzen, die Sie aufschieben können.

2. Der Wiederholungstest

Um zu sehen, wie viel Zeit wir manchmal verschwenden, müssen wir es aufschreiben. Der Wiederholungstest ist ein großartiges Tool, mit dem Sie Ihre täglichen Gewohnheiten und Aktivitäten nachverfolgen und feststellen können, wie Sie sich dabei fühlen.

Zeichnen Sie zunächst eine Tabelle, die jede Stunde Ihres Tages darstellt. Nehmen Sie sich zu Beginn jeder Stunde ein oder zwei Minuten Zeit, um genau zu notieren, wie Sie die letzten 60 Minuten verbracht haben. Sehen Sie sich am Ende des Tages die Liste an und überprüfen Sie, welche Gewohnheiten produktiv waren und welche beseitigt werden müssen. Werbung

Lesen Sie weiter

10 Warnsignale für geringes Selbstwertgefühl und mangelndes Vertrauen
10 Möglichkeiten, aus Ihrer Komfortzone herauszutreten und Ihre Angst zu überwinden
The Lifehack Show Folge 3: Warum Validierung der Schlüssel zu dauerhaften Beziehungen ist
Scrollen Sie nach unten, um mit dem Lesen des Artikels fortzufahren

3. Dafür gibt es eine App

Ja, es gibt Apps, mit denen du den ganzen Tag nicht googeln kannst, damit das neueste iPhone-Produkt auf den Markt kommt. Apps wie Facebook Nanny können dabei helfen, die Zeit zu begrenzen, die Sie für soziale Medien aufwenden. Mit anderen Apps wie Concentrate können Sie angeben, welche Websites gesperrt werden sollen und welche Sie möglicherweise besuchen müssen. Mit einer App wie Checky können Sie Ihre Online-Gewohnheiten nachverfolgen und wissen, wo Sie an der Selbstkontrolle arbeiten müssen.

4. Planen Sie Ihre Internetzeit

Sie planen Ihre Trainingszeiten, möglicherweise Ihre Mahlzeiten und Ihre Reisepläne. Warum sollten Sie also nicht auch Ihre Internetzeit einplanen? Planen Sie bestimmte Zeiten, zu denen Sie das Surfen im Internet zulassen, anstatt sich den ganzen Tag über die Freiheit zu nehmen, online zu hüpfen.

Alle Posts, die Sie morgens sehen und die interessant aussehen, sind abends immer noch dort, sodass Sie nicht sofort darauf klicken müssen. Notieren Sie sich Ihre Lieblingsspiele, Social Media-Seiten und Nachrichtenseiten und legen Sie ein Zeitfenster für deren Besuch fest. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sich an diesen Zeitplan halten. Werbung

5. Machen Sie Arbeitspausen

Wenn Sie Ihre Lerneinheit oder Ihren Arbeitstag anhalten, um online zu spielen, brauchen Sie möglicherweise nur eine Pause. Untersuchungen haben ergeben, dass regelmäßige Pausen uns dabei helfen, Langeweile vorzubeugen und gleichzeitig Informationen über einen längeren Zeitraum hinweg aufzubewahren. Studien haben gezeigt, dass eine Pause alle 90 Minuten unsere Produktivität verbessern kann.

Stellen Sie einen Timer für Arbeitssitzungen ein und machen Sie dann eine kurze Pause von fünf Minuten, um Ihr tägliches Potenzial zu maximieren. Spazierengehen, Essen und sogar niedliche Tierbilder können uns helfen, den ganzen Tag über zu entspannen und Energie wiederzugewinnen. Dies ist also die perfekte Gelegenheit, um sich bei Facebook anzumelden und eine schnelle Lösung für Grumpy Cat zu finden.

Es ist schwierig, sich darauf zu konzentrieren und das Herumspielen im Internet zu vermeiden. Verwenden Sie daher die oben genannten Tools, um den Einstieg zu erleichtern. Denken Sie daran, es geht nur um Willenskraft. Erfahren Sie, wie Sie sich durchsetzen können, und Sie werden möglicherweise mehr als je zuvor tun. Werbung

Empfohlene Fotonummer: raneko über flickr.com




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.