Noch ein Artikel, in dem Dinge erledigt werden (mit 11 nützlichen Tipps)

  • David Thornton
  • 0
  • 4333
  • 343


Wenn Sie ein regelmäßiger Leser von Lifehack sind, gab es bestimmt Zeiten, in denen Sie diese Reaktion hatten:

“Oh nein, kein weiterer Artikel über "Getting Things Done".”

Aber ich wette auch, dass Sie sie trotzdem lesen.

Warum das? Vielleicht liegt es daran, dass sich unser Leben darum dreht, Dinge zu erledigen. Von dem Moment, in dem Sie morgens aufwachen bis zu dem Moment, in dem Sie nachts die Augen schließen, verbringen Sie den Tag damit, Aufgaben zu erfüllen, Aufgaben zu erledigen und auf große und kleine Ziele hinzuarbeiten.

Für einige dreht sich dies um das häusliche Leben, Kochen, Putzen und Betreuen von Kindern. Für andere ist es, Aktien zu kaufen und zu verkaufen oder großartige Gemälde zu malen. Unabhängig von der Art der Arbeit, die Sie tun, ist es in der Regel gehen ... gehen ... gehen! Werbung

Es gibt eine Menge Leute da draußen, die glauben, wir sollten die Produktivität rauswerfen und das Leben mehr im Fluss leben. Einige glauben, dass wir die Ergebnisse des Lebens nicht kontrollieren können und wir sollten es nicht einmal versuchen. Es ist zwar ein Verdienst, nicht zu versuchen, ein Leben zu kontrollieren und zu führen, das flüssig und sorglos sein kann, aber bei Lifehack glauben wir an Produktivität. Wir glauben an seine Vorzüge und sein Potenzial. Wir glauben, dass es Mittel und Wege gibt, um Ihre tägliche und wöchentliche Arbeitsbelastung zu verwalten, die Ihnen dabei helfen, diese zu erreichen “es” Schneller erledigen, Stress abbauen und das tun, was Sie tun, wenn Sie nicht im Arbeitsmodus sind.

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie ein Zuhause anfühlt
Was macht glücklich? 20 Geheimnisse von „immer glücklichen“ Menschen
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
Scrollen Sie nach unten, um den Artikel weiterzulesen

Lernen

Wenn wir einen Artikel lesen, ist es in der Regel wichtig, mehr Wissen über den Themenbereich zu erlangen - um zu sehen, ob wir etwas lernen können, das unser Leben verbessert und verbessert. Wenn Sie also feststellen, dass Sie Artikel für Artikel lesen, um Dinge zu erledigen, werde ich Ihnen die folgende Frage stellen: Wie viel von dem, was Sie gelernt haben, haben Sie umgesetzt?

Seien Sie jetzt ehrlich - haben Sie ein erfolgreiches Workflow-System eingerichtet? Wenn Ihre Antwort ist “Ja” dann bist du entschuldigt zurückzugehen und ein paar Sachen erledigen zu lassen. Wenn Ihre Antwort ist “Nein”… Nun, dann sind Sie auch entschuldigt, einige der Dinge, die Sie bisher gelernt haben, zu implementieren und damit zu beginnen, Dinge zu erledigen. Werbung

Tun

Es scheint eine große Lücke zwischen Wissen und Handeln zu geben. Wie lange warten Sie noch, bis es losgeht? Wie viele Bücher lesen Sie, bevor Sie ihren Unterricht beachten? Hoffen Sie unbewusst, dass die Veränderungen in Ihrem Leben ohne Ihren Beitrag eintreten werden??

Ich fordere Sie erneut auf, mit dem Lesen aufzuhören und zu beginnen. Weil Produktivitätssysteme nichts ohne Handeln sind. Ideen ohne Aktion bedeuten nichts.

Wenn Sie also immer noch in der Nähe sind und keine Maßnahmen ergreifen möchten, finden Sie hier einige Vorschläge, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern und ein wenig Schwung zu verleihen. Werbung

  1. Überdenken Sie Ihre Ziele und lassen Sie sich inspirieren (wenn Sie keine haben, schaffen Sie noch heute welche!).
  2. Verpflichten Sie sich, 10 Minuten am Tag etwas zu tun, und entwickeln Sie neue positive und produktive Gewohnheiten, die Sie auf Ihrem Weg unterstützen.
  3. Blockieren Sie Prozess-E-Mails maximal dreimal täglich.
  4. Beginnen Sie den Tag mit Ihrer schlimmsten Aufgabe zuerst (“iss deinen Frosch”); der rest des tages wird süßer.
  5. Stehen Sie eine Stunde früher auf und trainieren Sie; Dies gibt Ihnen mehr Energie.
  6. Entwirre deine Umgebung. Ein sauberer Schreibtisch erleichtert das Fokussieren.
  7. Machen Sie sich klar, was Sie jeden Tag erreichen möchten.
  8. Lassen Sie immer Zeit in Ihrem Zeitplan für Eventualfälle; Auf diese Weise werden Sie nicht enttäuscht, wenn die Dinge nicht nach Plan verlaufen.
  9. Beseitigen Sie Ablenkungen, schließen Sie E-Mail-Programme und deaktivieren Sie E-Mail-Benachrichtigungen. Schalten Sie das Telefon aus, wenn Sie wichtige Aufgaben erledigen möchten.
  10. Implementieren Sie das Pareto-Prinzip (80/20-Regel) und geben Sie Ihre 20% an, die zu dem beitragen, was Sie erreichen möchten.
  11. Lächle und sei optimistisch über das Leben. Optimistische Menschen sind gesünder, glücklicher und produktiver.

Es ist Zeit aufzuhören zu lernen und zu beginnen. Fragen Sie sich, was Sie diese Woche tun könnten, um Ihrem persönlichen Erfolg näher zu kommen. Was haben Sie zögern, wenn Sie fertig sind, wird das einen großen Einfluss haben? Es ist Zeit zu handeln, meine Freunde.

Es ist Zeit, endlich Dinge zu erledigen!

(Bildnachweis: Handschriftliche Motivationsnotiz über Shutterstock) Werbung




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.