Erfolgreich werben

  • John Carter
  • 0
  • 984
  • 5

Warum sollte ich auf dich hören??

Ich habe erfolgreich für lokale und nationale Medien geworben, angefangen von der Albany Times Union, in der ich blogge, bis hin zu Der Christian Science Monitor, MSNBC.com, E! Online, Newsweek, Die LA Times, und andere.

Als Blogger arbeiten und Der Journalist der letzten acht Jahre gab mir Einblicke in die erfolgreiche Pitch-Strategie. Fahren Sie mit dem Wissen fort, dass es Ihnen nur gelingen wird, iwenn du fortbestehst. Wenn Sie dies nicht tun, sind diese Tipps unbrauchbar.

Fasse dich kurz

Wenn Sie einem Reporter nicht sagen können, wer Sie sind und was Sie in weniger als einem Absatz aufführen, werden Sie weitermachen.

Wie kann ich mit Ihnen Kontakt aufnehmen??

Ich murmele, deshalb ist es wichtig, dass ich Journalisten sage, sie sollen mich per E-Mail kontaktieren, um Klarheit zu gewährleisten.

Stellen Sie in Ihrer E-Mail klar, wie der Reporter Sie kontaktieren kann. Ihre E-Mail-Signatur ist nutzlos.

Was ist der Haken?

Suchen Sie einen relevanten lokalen Hook:

“Albany Man setzt sich selbst in Brand!” Zum Glück verkaufen Sie für solche Fälle Mikro-Feuerlöscher. Ihre kurze E-Mail sollte: Werbung

1) Stellen Sie die Verbindung her. Der Vorteil liegt immer in der lokalen Verbindung.

2) Wer du bist (und warum wir uns darum kümmern sollten). Es gibt zu viele “Experten” Warum bist du heute anders??

10: 1

Tatsache: Für jeweils zehn von Ihnen gesendete E-Mails erhalten Sie (möglicherweise) eine Antwort. Mach einfach weiter.

Bitte keine Allzweck-E-Mails

Als ich anfing zu werfen, kopierte und fügte ich Pressemitteilungen ein. Junge war so dumm. Obwohl zeitaufwändig, müssen Ihre E-Mails personalisiert werden.

Ebenfalls: Kümmere dich nicht um die “blind” Pressemitteilung. Halten Sie eine bereit, aber senden Sie die Pressemitteilung nicht mit Ihrem Erstkontakt.

Ist der Inhalt angemessen??

Wirtschaftsgeschichten gehen an Wirtschaftsredakteure. Überqueren Sie nicht die Bäche.

Ebenfalls: Wenden Sie sich nicht an Reporter, wenn für den Bereich, den Sie aufstellen, ein bestimmter Editor vorhanden ist. Die Redakteure geben die Aufgaben an die Reporter weiter (in den meisten Fällen). Wenn Sie sich an einen Reporter wenden, müssen sie die Story trotzdem an den Redakteur weiterleiten. Werbung

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie ein Zuhause anfühlt
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
So machen Sie es möglich, mit 30 Jahren wieder zur Schule zu gehen (und es ist sinnvoll)
Scrollen Sie nach unten, um den Artikel weiterzulesen

Wenden Sie sich nur an den Reporter, wenn keine Kontaktinformationen für den Redakteur verfügbar sind.

Nein, ich werde nicht auf Ihren Link klicken

Senden Sie keine Links. Ihre E-Mail muss in sich geschlossen sein. Bei Interesse können Sie später weitere Informationen geben. Verlinkung bedeutet, dass Sie faul sind und es Ihnen nicht wichtig genug war, sich selbst zu präsentieren.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit

Abhängig von der Antwort des Reporters haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, Ihre Geschichte auf eine andere Art und Weise zu erzählen. Wenn sie also sagen, dass sie Ihre Geschichte nicht als aufgeschlagen verwenden können, aber die Tür offen lassen, können Sie sie (kurz) erneut aufschlagen.

Höflich sein. Auch wenn der Reporter nicht ist.

Einige Reporter sind Esel. Wenn Sie abgelehnt werden oder eine böse Ablehnung erhalten, wischen Sie diese ab.

Was sagt das über Streiten im Internet??

Das Follow-up

Nach einer Woche können Sie eine kurze Nachricht senden, um sich nach Ihrem Stellplatz zu erkundigen. Wenn Sie nichts hören, können Sie in der zweiten Woche anrufen. Rufen Sie nicht an, bis Sie die entsprechende Zeit gewartet haben.

Wenn Sie nicht erfolgreich sind, fahren Sie fort. Werbung

Kontaktieren Sie uns sparsam

Wenden Sie sich nicht bei jeder Ankündigung an Reporter. Warten Sie, bis Sie etwas bahnbrechendes haben. Woher weißt du, ob du eine hast? Sprechen Sie mit Ihren Freunden außerhalb der Welt des Bloggens und fragen Sie sie nach ihrer Meinung. Wenn sie interessiert sind, können Sie fortfahren. Denken Sie an die durchschnittliche Person, nicht an Technikfreaks.

Vernetzung & Wachstum

Finde Freunde mit Reportern. Dies kann der Unterschied sein, ob Ihre Geschichte behandelt oder ignoriert wird. Wie? Freundschaft schließen. Networking kennt kein Geheimnis. Ich persönlich bin peinlich schüchtern, habe aber aufgrund meines Tätigkeitsfeldes Kontakte zu verschiedenen Zeitungsreportern geknüpft. Sie müssen nur Ihre Augen und Ohren offen halten, um Freunde zu finden.

Medien züchten Medien

Medienberichterstattung schafft Medienberichterstattung. Sobald Sie eine Verkaufsstelle haben, die Ihnen mitteilt, was Sie tun, können Sie glaubwürdig auf die nächste Ebene aufsteigen.

Dies ist beispielsweise mein aktueller Plan für die Werbung für meinen Twitter-Roman: Glens Falls Post Star (Klein), Albany Times Union (Mittel), New York Times (Groß.) Die Medien auf der Leiter interessieren sich mehr für Artikel, als sie zuvor behandelt wurden.

Ebenfalls: Sobald Sie die Glaubwürdigkeit der Medien hergestellt haben, können Sie sie nutzen, um andere Verkaufsstellen anzusprechen. Warte im Fernsehen und im Radio, bis du in den Zeitungen bist.

Nachrichtenredakteure anderer Medien folgen der Zeitung und können sich mit Ihnen in Verbindung setzen, wenn ihnen das gefällt, was sie sehen.

Lassen Sie sie immer den ersten Kontakt herstellen. Es ist eine Ego-Sache. Werbung

Schlagzeilen per E-Mail

Sieben Wörter oder weniger. Interesse wecken.

Machen Sie es persönlich für Sie

Manchmal macht Ihre Geschichte das, was Sie aufschlagen, interessanter. Wenn Sie in den Nachrichten keine Krawatte finden, werden Sie von Ihrem Hintergrund an die Verkaufsstelle oder die Community gebunden?

Ich bin ein ehemaliger Student des Alfred State College. Wenn ich mit Medien in West-New York Kontakt aufnehme, erwähne ich dies, um eine Verbindung aufzubauen.

Wenn Sie studiert haben, beginnen Sie mit dem Medienmarkt, der Ihre Schule abdeckt. Jeder liebt “Absolventen, die fantastisch tun” Geschichten.

Machen Sie es für sie persönlich

Senden Sie keine E-Mails an die allgemeinen E-Mail-Konten.

Finden Sie heraus, wer was abdeckt, schauen Sie sich die vorherigen Geschichten an, und wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihr Pech einzubinden oder eine lokale Verbindung zu finden, machen Sie sich ein Bild darüber, wie sich Ihre Aktivitäten auf den jeweiligen Berichterstattungsbereich auswirken.

Dies ist keine perfekte Liste. Weit davon entfernt; Es ist jedoch meine Absicht, meinen Bloggerkollegen zu helfen und einige der durch Blogger verursachten Stressprobleme für meine Journalisten zu lindern. Pech gut.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.