So erstellen Sie Ihre eigenen 3D-Videos

  • Matthew Goodman
  • 0
  • 4463
  • 977

      Wenn du Despicable Me in 3D siehst, was du wirst, weil es dich zum Lachen bringt, obwohl du dich ein bisschen verziehst, weil du nicht mehr zwölf bist, dann hänge an diese 3D-Brille. Sie benötigen sie, um die 3D-Videos anzusehen, die Sie auf Youtube veröffentlichen, indem Sie den wahnsinnig einfachen Anweisungen folgen, die von den Verrückten bei Zurb serviert werden. Ihre Eröffnung ist einfach:

      „Nate kam ins Büro, um eine Seifenkiste zu machen, und wir waren der Meinung, dass zwei Dimensionen nicht ausreichen, um ihn vollständig zu erfassen. Also machten wir uns daran, unsere eigene 3D-Kamera zu bauen. Es war ein großer Erfolg und viel einfacher als man denkt. Hier ist unser Prozess in drei einfachen Schritten, so dass Sie zu Hause mitmachen können. “

      Schritt 1: Erwerben Sie zwei identische Videokameras.

      Mein erster Gedanke war, dass ich niemals beide Kameras gleichzeitig starten könnte. Das ist anscheinend überhaupt kein Thema. Flott!

      Besuchen Sie den Blog von Zurb, um sich den Rest anzusehen oder eine 3D-Brille zu nehmen, und schauen Sie sich das Video an, um einen Vorgeschmack auf hausgemachtes 3D zu erhalten!

      Bild: Aus dem Zurb-Blog geschnappt.



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.