So werden Sie Frühaufsteher und bleiben den ganzen Tag über voller Energie

  • Ronald Chapman
  • 0
  • 3355
  • 375

Dieser Artikel ist der 2. in der 6-teiligen Reihe, Lifehack Challenge: In 5 Tagen zum Frühaufsteher werden.

Wenn Sie ein Frühaufsteher werden möchten, sollten Sie einige Dinge wissen, bevor Sie loslaufen, um Ihren oft ignorierten Wecker einzustellen.

Wie werde ich ein Frühaufsteher? Werbung

Hier sind fünf Tipps, von denen ich herausgefunden habe, dass sie am hilfreichsten sind, wenn es darum geht, vom unregelmäßigen Schläfer zum Assistenten für den frühen Morgen überzugehen:

1. Stehen Sie auf, bevor Sie schlafen gehen

Sie sind nicht sehr gut darin, Entscheidungen zu treffen, wenn Sie gerade aufgewacht sind. Du warst mitten in einem Traum, in dem [Berühmtheiten nach Wahl hier einfügen] dir das Frühstück im Bett serviert, nur um von den harten Tönen deines Weckers grob geweckt zu werden. Du bist frustriert, wütend, verwirrt und überrascht. Dies ist nicht die Zeit, Entscheidungen darüber zu treffen, ob Sie im Bett bleiben sollten oder nicht! Und doch lassen die meisten von uns die erste Entscheidung unseres Tages in einer Unschärfe teilweiser Wachsamkeit treffen.

Nicht mehr! Wenn Sie ein durchweg Frühaufsteher sein möchten, treffen Sie die Entscheidung, zu einer bestimmten Zeit aufzustehen, bevor Sie in der Nacht zuvor schlafen gehen. Dies befreit Sie von der Entscheidung am Morgen, wenn Sie gerade aufgewacht sind. Anstatt eine Entscheidung zu treffen, müssen Sie nur Ihre Entscheidung von der Nacht zuvor durchziehen. Leichter gesagt als getan? Na sicher. Aber nur für die ersten Male. Schließlich wird Ihr Bedürfnis nach roher Willenskraft, um aus dem Bett zu kommen, nachlassen und Sie werden stolze Eltern einer neuen Gewohnheit sein! Werbung

Steve Pavlina empfiehlt Ihnen, tagsüber das Aufstehen zu üben[1] um ein paar davon zu bekommen “Übungsstunden” aus dem Weg ohne den frühen Morgennebel im Kopf.

2. Planen Sie Ihre Verlängerung

Nehmen wir an, Sie haben es tatsächlich 2 Stunden vor dem normalen Aufstehen aus dem Bett geschafft. Was jetzt? Was wirst du mit der ganzen Zeit machen, die du in deinem Tag entdeckt hast? Wenn Sie mit Ihrer Verlängerung nichts zu tun haben, riskieren Sie die Versuchung eines “Morgenschläfchen” Das löscht die ganze Arbeit aus, die Sie in das Aufstehen gesteckt haben.

Was ist zu tun? Machen Sie sich vor dem Zubettgehen eine kurze Notiz darüber, was Sie am nächsten Tag in den zusätzlichen Stunden erledigen möchten. Haben Sie ein Buch zum Schreiben, Papier zum Lesen oder eine Garage zum Reinigen? Machen Sie einen Plan für Ihre frühen Morgenstunden und Sie werden mehr tun, als sich vor dem Hinausrutschen ins Bett zu schützen. Sie werden Dinge erledigen und diese Ergebnisse werden Ihren Wunsch beflügeln, frühzeitig zu einer Gewohnheit aufzusteigen! Werbung

3. Frühes Aufstehen zu einer sozialen Aktivität machen

Während es naheliegend ist, sich einer Lifehack-Herausforderung anzuschließen, um Sie als Frühaufsteher zu starten, haben Ihre Internet-Freunde einfach nicht genug Anziehungskraft, um Ihre neue Gewohnheit auf lange Sicht aufrechtzuerhalten. Das Gleiche gilt nicht für die Menschen, mit denen Sie im Rahmen Ihrer morgendlichen Routine Zeit verbringen.

Lesen Sie weiter

Wie Sie motiviert werden und jeden Tag glücklich sein, wenn Sie aufwachen
Benötigen Sie eine Morgenmotivation? 30-Morgen-Routinen für einen Neuanfang
Leistungsstarke Beispiele für die tägliche Routine für ein gesundes und leistungsfähiges Unternehmen
Scrollen Sie nach unten, um den Artikel weiterzulesen

Sicher, Sie könnten sich dafür entscheiden, jeden Morgen zwei Stunden lang Blogs zu lesen. Aber wäre es nicht großartig, um 5 Uhr morgens einem frühen Frühstücksclub beizutreten, einer Laufgruppe beizutreten oder im Park Schach zu spielen? Je mehr Menschen Sie daran beteiligen, Ihre neue Gewohnheit zu einem täglichen Teil Ihres Lebens zu machen, desto einfacher wird es, Erfolg zu haben.

4. Verwenden Sie keinen Alarm, der Sie ärgert

Wenn wir alle unterschiedlich verkabelt sind, warum bestehen wir dann darauf, uns jeden Morgen mit der gleichen Art von Alarm zu quälen? Ich habe jahrelang versucht aufzuwachen, bevor mein Wecker losging, damit ich ihn nicht hören musste. Ich bin auch ziemlich gut geworden. Dann fing ich an, ein Handy als Wecker zu benutzen und stellte schnell fest, dass mich verschiedene Klingeltöne weniger irritierten, aber genauso gut funktionierten, um mich aufzuwecken. Ich benutze jetzt den Klingeltonalarm als Ersatz für meine Nachttischlampe, die an einen Timer angeschlossen ist. Werbung

Wenn das helle Licht nicht funktioniert, nimmt das Mobiltelefon die Spannung auf und ich wache pünktlich auf. Die Lektion gelernt? Experimentieren Sie ein wenig und finden Sie heraus, was für Sie am besten funktioniert. Licht, Geräusche, Gerüche, Temperaturen oder sogar ein Gerät, das Wasser auf Sie abgibt, sind möglicherweise angenehmer als Ihr alter Wecker. Probieren Sie etwas Neues aus!

5. Lassen Sie Ihr Blut gleich nach dem Aufwachen fließen

Wenn Sie keinen Nachbarn haben, mit dem Sie um 5 Uhr morgens kämpfen können, müssen Sie sich mit einer profaneren Übung abfinden. Es braucht nicht viel, um dein Blut zum Fließen zu bringen und den Schlaf aus deinem Kopf zu jagen. Wählen Sie einfach etwas aus, was Ihnen nichts ausmacht, und gehen Sie die Bewegungen durch, bis Ihre Herzfrequenz gestiegen ist. Seilspringen, Liegestütze, Knirschen oder ein paar Minuten Yoga reichen normalerweise aus, um den Trick auszuführen. (Tun Sie einfach nichts, was Ihr Arzt nicht genehmigt hat.)

Wenn Sie in einem schönen Teil der Welt wie ich leben, möchten Sie vielleicht ein bisschen von Ihrem frühen Morgen nutzen, um spazieren zu gehen und die Schönheit der Welt um Sie herum zu genießen. Wenn Sie ein Café haben, das zu Fuß erreichbar ist, ist es eine wundervolle Erfahrung, sich auf dem Heimweg für eine Tasse Kaffee aus dem Bett zu ziehen, während die Welt um Sie herum erwacht. Versuch es!

Weitere Ressourcen für einen energiegeladenen Morgen

  • Wie Sie motiviert werden und jeden Tag glücklich sein, wenn Sie aufwachen
  • Die ultimative Morgenroutine, die Sie den ganzen Tag glücklich und produktiv macht
  • Leistungsstarke Beispiele für die tägliche Routine für ein gesundes und leistungsfähiges Unternehmen
  • Benötigen Sie eine Morgenmotivation? 30-Morgen-Routinen für einen Neuanfang

Fotonachweis: Frank Vex über unsplash.com

Referenz

[1] ^ Steve Pavlina: Wie man sofort aufsteht, wenn der Alarm losgeht



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.