Gestern loswerden So starten Sie frisch in den Tag

  • Brett Ramsey
  • 0
  • 2859
  • 63

Beende jeden Tag und sei fertig damit. Sie haben getan, was Sie konnten.
Ralph Waldo Emerson

Manchmal beginnen wir einen Tag mit dem Gedanken an den Vortag. Wir denken über die Fehler nach, die wir am Vortag gemacht haben, wie die Dinge schief gelaufen sind und wie wir uns dabei schlecht gefühlt haben. Kein Wunder, dass es schwierig wird, sich auf den aktuellen Tag zu konzentrieren. Und da wir uns nicht voll auf den Tag konzentrieren können, kann unsere Leistung sinken und es kann erneut schief gehen. Dieses Muster könnte sich immer wieder wiederholen, wobei die Belastung vom Vortag auf den aktuellen Tag übertragen wird und es schlimm macht, was dann eine Belastung für den Folgetag ist. Die Kette kann schwer zu brechen sein und Ihre Gesamtleistung kann sinken, ganz zu schweigen von der Schwierigkeit, einen friedlichen Geist zu haben.

Also ist es wichtig, den vergangenen Tag hinter sich zu lassen. Beginnen Sie Ihren neuen Tag immer frisch, ohne an gestern zu denken. Auf diese Weise können Sie sich voll und ganz konzentrieren, Ihr Bestes geben und Ihre Leistung verbessern.

Werbung

Hier sind einige Schritte dazu:

1. Nehmen Sie sich Zeit, um Ihren Tag zu bewerten

Nehmen Sie sich am Ende eines Tages etwas Zeit, um darüber nachzudenken. Sie sollten es am selben Tag tun und nicht bis zum nächsten Tag warten. Sie sollten mit Ihrem Tag fertig werden Vor Der nächste Morgen kommt.

Der Zweck dieser Denkpause ist es nicht zu bereuen, wie schlecht Ihr Tag war, wie etwas schief gelaufen ist oder wie die Leute Sie negativ behandelt haben. Das hilft dir nicht, dein Leben zu verbessern. Stattdessen ist der Zweck dieser Denkzeit zu Lektionen extrahieren was Sie zum nächsten Tag mitbringen können. Werbung

2. Stellen Sie die richtigen Fragen, um Lektionen zu extrahieren

Um die Lektionen zu extrahieren, sollten Sie die richtigen Fragen stellen. Grundsätzlich sollten Sie zwei Fragen stellen:

  • Was hast du gut gemacht??
    Es sollte einige Dinge geben, die Sie gut gemacht haben. Was sind sie und wie haben Sie sie gemacht? Was können Sie tun, um sicherzustellen, dass Sie sie weiterhin gut oder sogar noch besser ausführen können??
  • Was hast du falsch gemacht??
    In der Regel gibt es auch einige Dinge, die nicht wie erwartet verlaufen. Was sind sie und wie können sie passieren? Was können Sie tun, um sich selbst zu verbessern und dieselben Fehler in Zukunft zu vermeiden??

3. Verpflichten Sie sich, die Lektionen anzuwenden

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie ein Zuhause anfühlt
Was macht glücklich? 20 Geheimnisse von „immer glücklichen“ Menschen
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
Scrollen Sie nach unten, um mit dem Lesen des Artikels fortzufahren

Nachdem Sie die Lektionen extrahiert haben, sollten Sie sich verpflichten sich bewerben Sie. Um dies zu tun, finden Sie einige umsetzbare Dinge, die Sie tun können, um die Lektionen anzuwenden. Als nächstes erinnern Sie sich daran, sie zu tun. Sie können sie notieren, wenn Sie möchten. Werbung

4. “Schließen” dein Tag

Nachdem Sie sich die Zeit genommen haben, über den Tag nachzudenken und die Lektionen zu extrahieren, treffen Sie eine Entscheidung zu “schließen” der Tag. Stellen Sie sich vor, Sie schließen die Tür zum vergangenen Tag. Du bist fertig damit; Denk nicht mehr darüber nach. Sie sollten die Tür zum vergangenen Tag schließen, damit Sie Ihren neuen Tag frisch beginnen können.

Hier sind einige Dinge, die Sie erkennen sollten, um es einfacher zu machen “schließen” ein Tag:

  • Der Tag ist vergangen; Sie können nichts dagegen tun. Sie können die Vergangenheit nicht ändern, egal wie sehr Sie es versuchen.
  • Anstatt an etwas zu denken kippen ändere dich, konzentriere dich stattdessen auf die Dinge, die du hast können ändern, und das ist die vorhanden.

Wenn Sie die Einstellung haben, sich auf das zu konzentrieren, was Sie ändern können, wird dies einfacher “schließen” dein Tag. Werbung

5. Bringen Sie nur den Unterricht zum nächsten Tag und sonst nichts

Nach dir “schließen” Am nächsten Tag sollten Sie außer den Lektionen, die Sie extrahieren, nichts herausholen. Diese Lektionen befassen sich mit Dingen, gegen die Sie etwas unternehmen können. Sie beschäftigen sich mit der vorhanden, nicht der Vergangenheit. Statt über die Vergangenheit nachzudenken, konzentrieren Sie sich darauf, die Lehren auf die Gegenwart anzuwenden. Auf diese Weise können Sie Ihren Tag ohne die Last von gestern neu beginnen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.