Produktivität Hacks 8 Dinge, die Ihre Produktivität beeinträchtigen

  • John Carter
  • 0
  • 3921
  • 1030

Nicht produktiv genug fühlen?

Ja, das kann den Besten von uns passieren. Unser Leben ist so durcheinander, dass es unmöglich erscheint, daraus herauszukommen. Werbung

Machen Sie heute einige harte Schritte. Das Warten auf Verbesserungen, insbesondere wenn Sie wissen, dass das Warten sicherlich nicht hilft, wird die Dinge für Sie nur verlangsamen. Um Ihr Leben produktiver zu gestalten, treffen Sie starke Entscheidungen und übersehen Sie nicht kleinere Probleme. Während große Probleme größere Korrekturen erfordern, können kleine einfach unbemerkt bleiben und Ihre Produktivität weiterhin beeinträchtigen.

1. Dump Jemand heute

Beginnen wir zuerst mit dem großen Punkt. Unsere Produktivität wird am meisten durch Dinge beeinträchtigt, die entweder sehr gering sind oder oft übersehen werden oder die auf die Schuld eines anderen zurückzuführen sind. Hier sind ein paar Möglichkeiten, um mit jedem umzugehen.

  1. Kinder bei Ihnen zu Hause - Auch wenn dieser Artikel ein bisschen zu tief ist (und ich könnte mir sicherlich einen ganzen Artikel einfallen lassen, der nur diesem Punkt gewidmet ist), möchte ich hier in diesem Artikel nur einen Tipp für all diejenigen herausstellen, von denen aus gearbeitet wird Zuhause: Geh raus und gehe woanders hin! Dies mag für viele seltsam klingen, aber wenn Sie es mit Ihrer Produktivität ernst meinen, ist es besser, nur einen angemieteten Raum zu finden und dort während Ihrer Arbeitszeit zu bleiben. Der Umgang mit Kindern in Ihrem Heimbüro ist einfach nicht möglich, viele haben es versucht und sind gescheitert. Vertrau mir dabei.
  2. Ältere Eltern - Wieder ein Punkt, der nie viele Stimmen bekommen wird, aber dies ist ein sehr wichtiger Punkt. Ein Beispiel dafür ist Jennifer Gresham, die ihren Vater entlassen hat - und das war ihr bisher bester Karriereschritt.

Kommen wir noch einmal auf einige kleinere Punkte zurück, die unsere Produktivität in mehr als der von uns möglichen Weise beeinflussen. Ihre Behebung ist einfach - das Problem ist, dass wir damit anfangen und es für selbstverständlich halten. Werbung

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie ein Zuhause anfühlt
Was macht glücklich? 20 Geheimnisse von „immer glücklichen“ Menschen
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
Scrollen Sie nach unten, um den Artikel weiterzulesen

2. Töte das Rauschen

Bestimmter Lärm ist Teil unseres Lebens. Es kann alles Mögliche sein - vielleicht Ihr Computerlüfter oder der Computertisch, dessen Reparatur Sie immer wieder verschoben haben. Kleine Geräusche können sehr störend sein und langfristig Ihre Produktivität beeinträchtigen. So können Sie dem entgegenwirken:

  • Rufe deine Nachbarn an. Wenn das Kind Ihres Nachbarn Sie mit Schreien belästigt oder das Haustier den ganzen Tag bellt, sollten Sie ernsthafte Maßnahmen gegen sie in Betracht ziehen. Lass dich nicht von anderen stören.
  • Installieren Sie einen Geräuschminderungsmechanismus. Mit einigen Geräuschen kann man umgehen, mit anderen muss man nur leben. Wenn der Verkehr draußen Ihr Anliegen ist und Sie nichts dagegen tun können, versuchen Sie es mit einigen Methoden zur Lärmreduzierung.
  • Schalten Sie den Fernseher im nächsten Raum aus. Ein Fernseher mit niedrigem Ton oder ein Musikplayer, der im nächsten Raum genossen wird, können immer noch einen Teil Ihrer wertvollen Konzentration stehlen. Wenn das Programm nicht wichtig genug ist, schalten Sie es aus. Versuchen Sie noch besser, den Ton weiter zu senken und die Tür zu schließen, um sicherzustellen, dass Sie nicht unterhalten werden.
  • Holen Sie sich einen ruhigen Computer. Wollen wir nicht alle einen Mac? Also hol es dir.

3. Haustierverwaltung

Bellende Hunde sind nie meine Tasse Tee. Aber wenn Ihr Haustier für Sie wichtig ist, ist es Zeit, einige Lektionen über das Haustiermanagement zu lernen. Erhalten “offline” Hilfe von Ihrem örtlichen Haustierfachmann. Es gibt viele Dinge, die Sie nicht über Haustiere wissen, und vielleicht ist dies der Grund, warum Ihr geliebtes Haustier nicht wirklich glücklich mit Ihnen ist.

4. Snacks

Dies ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie fernsehen, Filme schauen oder Sport treiben wollen - aber wenn Sie etwas erledigen möchten, sind Snacks nur eine weitere Ablenkung. Der einfache Grund ist, dass Unterhaltung und Arbeit völlig unterschiedliche Dinge sind und daher eine andere Art von Konzentration erforderlich ist, um die Arbeit zu erledigen. Werbung

5. Allgemeine Gesundheit

Schlechte Gesundheit kann ein wichtiger Grund für einen Produktivitätsabfall sein. Haben Sie etwas zugenommen? Ist Ihr Bewegungsmangel ein Grund, warum Sie Magen- und Magenprobleme haben könnten? Ohne hier auf einige echte Gesundheitstipps einzugehen - achten Sie einfach darauf, sich ein wenig zu bewegen, genügend grünes Gemüse in Ihrer täglichen Nahrungsaufnahme zu sich zu nehmen und Ihren Wasserverbrauch zu erhöhen, um die Gesundheit zu verbessern.

  • Schlafmangel. Acht Stunden Schlaf pro Tag sind wichtig, um die Stimmung zu halten. Während diese zusätzliche Stunde der späten Nachtarbeit sich nach einer guten Idee anhört, wenn die Frist zu spät abgelaufen ist, wird die Qualität der Arbeit auf lange Sicht sicherlich nicht ohne weiteres nachlassen. Tun Sie sich selbst einen Gefallen: Spielen Sie nicht mit Ihrer Schlafroutine herum. Repariere es… solange du noch kannst.
  • Stört dich etwas?? Wenn dies der Fall ist, beheben Sie dies zuerst. Wenn Sie das Problem nicht beheben können, denken Sie nicht weiter darüber nach. Und das ist das. Hier ist ein kleines Mantra, dem du folgen solltest.

Hören Sie auf, über Dinge nachzudenken, die außerhalb Ihrer Kontrolle liegen, und es wird Ihnen gut gehen.

6. Ihr Arbeitsplatz-Setup

Yaro Starak steht an seinem Arbeitsplatz. Das heißt, er erledigt alle seine Computerarbeiten im Stehen. Der Punkt ist - fühlen Sie sich frei, das zu tun, was Ihre Produktivität verbessert. Werbung

7. Beenden Sie Ihre Sucht

Während Tee und Kaffee manchmal dazu beitragen können, Ihre Produktivität zu steigern, bezweifle ich sehr, dass Alkohol oder Rauchen helfen werden.

8. Zeitmanagement

Beeinträchtigt Ihre Arbeitsbelastung Ihre Produktivität? Richtiges Einrichten eines Zeitplans hilft Ihnen, Ihre Gesamtproduktivität zu verbessern. Beginnen Sie zu Beginn des Tages mit der kreativen Arbeit. Wenn die zusätzliche Stunde der späten Nachtarbeit wirklich wichtig ist, weisen Sie E-Mail-Prüfung und andere zu “Müll” für diesen Zeitraum arbeiten. (Hinweis: Wenn dieser Artikel nicht in den frühen Morgenstunden des Tages geschrieben worden wäre, hätte es ihm sicherlich an Geschmack gefehlt.)

Das Beheben kleinerer Probleme kann manchmal eine große Rolle bei der Steigerung Ihrer Gesamtproduktivität spielen und Ihrer Kreativität einen nie dagewesenen Fluss verleihen.

Flickr Image Source




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.