Kraftvolle Worte, die ein produktives und optimistisches Leben schaffen

  • John Boone
  • 0
  • 2052
  • 268

“Ich kann, ich werde, weil ich es sage!” Meine Tochter, damals 10 Jahre alt, las mir aufgeregt meinen angeblichen besonderen Schlachtruf vor (laut dem Disney-Horoskop also). Sie war erstaunt darüber, wie Disney auf den Punkt kam, da solche Worte mein regelmäßiges Aufmunterungsgespräch ausmachten, als sie Ich fühlte mich entmutigt. Neurolinguistisches Programmieren (NLP) beschreibt, wie Neurologie, Sprache und Programmierung menschliche Erfahrungen erzeugen. Worte, die Sie sagen, erschaffen gewöhnlich Ihre Realität. Sagen Sie diesen positiven Schlachtruf regelmäßig, glauben Sie ihm und handeln Sie danach. Bald wirst du anfangen zu schreiben “Erledigt!” zu Aufgaben und Projekten in Ihrer Aufgabenliste. Üben Sie die Verwendung dieser anderen Wörter, um eine produktive und kollaborative Denkweise zu entwickeln.

1. “Ich bin… ” Die mächtigsten Wörter, die es gibt.

Weit davon entfernt, lediglich ein Gefühl oder einen Zustand auszudrücken, erschaffen diese beiden mächtigen Wörter sie tatsächlich. Achten Sie besonders darauf, was Sie hinzufügen “ich bin.” Hör zu, wie du das sagst. “Ich bin so sauer. Ich bin genervt. Ich bin sicher, sie werden nein sagen. Ich habe Angst. Ich habe es satt ... ” Wechseln und verbalisieren Sie diese stattdessen. “Ich bin fähig. Mir geht es gut. Ich fühle mich gut dabei. Ich bin sehr zufrieden. Ich bin offen für Diskussionen ... ”

2. “ich werde.”

Absicht und Bereitschaft ergießen sich aus “ich werde.” Sie sind bereit, sich die Zeit zu nehmen, sich um jemanden oder etwas zu kümmern. Wenn du es dir selbst sagst, bestätigst du deine Fähigkeit und konzentrierst dich darauf, die Aufgabe zu erledigen. Wenn Sie es jemandem sagen, ist es auch zu “Betrachten Sie es als erledigt.” Nehmen Sie diese kraftvollen Worte nicht leicht. Ihre Glaubwürdigkeit bei der Arbeit und im Leben steigt mit jedem “ich werde” dass Sie tatsächlich erreichen. Werbung

3. “Ich bin zuversichtlich. Ich glaube.”

Diese kraftvollen Worte beseitigen sofort Zweifel. Wenn Sie zuversichtlich sind, gibt es keine Bedenken, so dass Sie sofort beginnen können. Beachten Sie in einer Diskussion, wie die andere Person lächelt und sich entspannt, wenn Sie sich mit ihr befassen “Ich glaube, wir können etwas dagegen tun.” Die Worte stellen keine Verpflichtung dar. Dies bedeutet, dass Sie bereit sind, die Situation zu berücksichtigen und über ausreichende Kenntnisse zu verfügen, um zu glauben, dass ein Kompromiss möglich ist.

4. “ich verstehe.”

Hören Sie sich Anweisungen für ein Projekt an? Lässt Ihr Kollege den Stadtverkehr hinter sich? Beschweren sich Ihre Kinder, weil Sie ein wichtiges Schulereignis verpasst haben? Die Wörter “ich verstehe” gelten für die drei Szenarien. Das erste erfordert Verständnis; der zweite braucht ein offenes Ohr; und der dritte fordert eine Verpflichtung zur Priorisierung Ihrer Familie. “ich verstehe” fügt Motivation und sinnvolle Verbindung zu Ihrem früheren hinzu “ich werde.” Es zeigt Empathie (versus “Ich kenne,” was abweisend klingen kann.)

5. “Ich habe keine Antworten, aber ich werde es herausfinden.”

Diese ehrlich ausgesprochene Verneinung setzt die Kraft einer bestimmten Absicht frei. Nichtwissen ist eine wertvolle Gelegenheit, etwas Neues zu lernen. Wenn Sie den Mut haben, zuzugeben, dass Sie die Antworten nicht haben, wird Ihr Team nicht mehr unter Druck gesetzt, immer alles zu wissen. Solcher Druck kann Menschen dazu zwingen, etwas vorzutäuschen, mit schlimmen Konsequenzen. Es ist akzeptabel, keine Antworten zu haben und dann daraus zu lernen. Wenn das nächste Mal eine ähnliche Situation auftritt, wissen Sie auf jeden Fall, wie Sie reagieren müssen. Werbung

6. “Du hast recht. Es ist mein Fehler.”

Um ehrlich zu sein, füge jetzt Demut hinzu. Ein Stück Kuchen zu schlucken ist nicht einfach. Die Leute werden genauso schnell auf Kollegen, Lieferanten, Kunden, die Katze, das Wetter oder die Planeten zeigen, anstatt zuzugeben, dass sie für ein Problem verantwortlich sind. Diese kraftvollen Worte legen fest, wo die Verantwortung für das Problem liegt - ein großer Schritt, um eine Lösung zu finden. Wenn jemand nicht die Demut hat, diese Worte auszusprechen, kann er die Lösung eines Problems vergessen. Das Eingestehen eines Fehlers ist kein Zeichen von Schwäche, sondern ein Maß an Mut und festem Selbstverständnis. Das Eingeständnis, dass Sie zu einem Problem beigetragen haben, ist mit der Absicht verbunden, eine Lösung zu finden. Sie gewinnen den Respekt und die Loyalität Ihres Teams, wenn Sie die tatsächliche Verantwortung übernehmen.

Lesen Sie weiter

Wie man Änderungen im Leben vornimmt, um die beste Version von dir zu sein
Jetzt positive Veränderungen vornehmen (und ein erfülltes Leben beginnen)
25 Best Self Improvement Books zu lesen, egal wie alt Sie sind
Scrollen Sie nach unten, um den Artikel weiterzulesen

7. “Würdest du bitte?”

Produktive Überflieger sind individuell gut, aber nicht immer gute Führungskräfte oder Teammitglieder. Das liegt normalerweise daran, dass sie Perfektionisten sind, nur ungern delegieren und nicht zur Zusammenarbeit bereit sind. Sie könnten bei den obigen Nummern 1 bis 4 herausragend sein und keinen Grund haben, Nummer 5 oder 6 zu sagen, aber Sie würden die Erfüllung durch Synergien verpassen. Diese kraftvollen Worte würdigen die Beiträge anderer Menschen. Sie gewinnen eine neue Perspektive und ihre Erfahrung wächst mit der Leistung. Es geht um Mentoring. Treten Sie zurück und lassen Sie andere Teammitglieder glänzen. Sie werden motiviert, ihr Potenzial auszuschöpfen, und Sie werden lernen, ein wahrer Führer zu sein.

8. “ich schätze.”

Vielen Dank, sagte mit einem Lächeln aufrichtig, kann jemandes Tag machen. “ich schätze” hat noch größere Wirkung. Diese kraftvollen Worte können schnell gute Dinge manifestieren. Sagen Sie es sofort jemandem für etwas Bestimmtes und Sie werden sie motivieren, weiter gut zu machen. Wenden Sie den kreativen Effekt auf Sie an, indem Sie jeden Abend die Dinge auflisten, die Sie täglich schätzen, und Sie werden sich der wunderbaren Dinge in Ihrem Leben hier und jetzt voll bewusst. Dankbarkeit für etwas zu zeigen, schafft immer mehr Gleiches. Werbung

9. “Wir können es versuchen.”

Hotelexpatriates haben in der Regel eine Laufzeit von zwei Jahren, und ich habe diese Szenarien regelmäßig miterlebt. Ein neuer Manager, der sich gerne beweisen möchte, wird sofort die bestehenden Abläufe ändern und seine Arbeitsweise umsetzen - auch wenn das alte System einwandfrei funktioniert. Oder er hat eine wirklich innovative Idee, aber das Team, das es gewohnt ist, Dinge auf die alte Art zu tun, hat viel Widerstand geleistet. “Wir können es versuchen” sind kraftvolle Worte, die die Reibung in einer Situation verringern. Es geht darum, bestehende Verfahren beizubehalten, die gut funktionieren. Es erzeugt die Bereitschaft, neue Ideen zu testen, bevor Beschwerden darüber anstehen, wie (Sie denken) sie nicht funktionieren.

10. “Ja wir können! Wir sind verpflichtet. Erwarten Sie nur das Beste!”

Diese kraftvollen Worte garantieren, dass etwas einfach IST. Ihre Stärke liegt im kollektiven Vertrauen Ihres Teams. Ein solches Engagement wird Teil einer Marke. Seine Macht erstreckt sich über die öffentliche Wahrnehmung und die unbestreitbare Qualität der Marke und des Logos. Denken Sie an die weltweit anerkannte Qualität der Mercedes-Benz-Technik, der Patek-Philippe-Uhren und der Michelin-Sterne-Restaurants. “Wir sind verpflichtet” stellt eine große Herausforderung und eine lohnende Leistung dar, die bahnbrechende Ergebnisse hervorbringt.

Kraftvolle Worte zeichnen Ihre Realität. Was Sie denken und sagen, schaffen Sie Ihre Erfahrung. Wählen Sie bewusst positive Wörter in Gedanken, Sprache und mit Musik, während Sie darüber singen und erwarten “Gute Dinge passieren.” Der Singer-Songwriter Dan MacKenzie stimmt dem offensichtlich zu. Werbung

Hervorgehobene Bildnachweis: joey zanotti über flickr via flickr.com




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.