Micro Hacks für unterwegs - ein Potpourri

  • Ronald Chapman
  • 0
  • 2967
  • 819

Hier sind einige Dinge, die ich auf Reisen gelernt habe. Es sind nur kleine Leckerbissen, die Ihre Tage reibungsloser gestalten könnten:

  • Benennen Sie auf Ihrem Handy die Kontaktliste Ihres Lebensgefährten in "Vorname", "Nachname" und "CallForEmergency" um (damit er weiß, wen er anrufen soll, wenn jemand Sie verletzt findet)..
  • Nehmen Sie etwa 3 Meter Klebeband in Ihrem Reise-Set mit, das in eine schöne, kompakte Falte gewickelt ist, die wie eine Brieftasche aussieht. Verwenden Sie es für viele Dinge (Schließen lästiger Hotelvorhänge, Fusselbürste, Getränkehalter für Flugzeugsitzlehnen).
  • Entwerfen Sie auf längeren Flügen E-Mails, die Sie offline schreiben möchten, entweder in Outlook oder in einem Texteditor für Webmail-Benutzer.
  • Sehen Sie sich Internet-TV ohne WLAN an, indem Sie einen Browser wie FireAnt verwenden, der den Inhalt herunterlädt. Kostenlose Unterhaltung auf langen Flügen.
  • Wiegen Sie immer Zeit vs. Geld vs. Benutzerfreundlichkeit - Es kann länger dauern, einen Bus zu bekommen, aber ein Taxi kostet mehr, aber am Ende sind die Taxis wahrscheinlich schneller am Ziel.
  • Machen Sie einen guten ersten Eindruck mit Trinkgeld (Parkservice, Zimmerservice usw.), und Sie können diesen guten Willen für die Dauer Ihrer Reise reiten, auch wenn Sie den Rest des Aufenthalts etwas weniger Trinkgeld geben.
  • Geben Sie die wenigen zusätzlichen Dollars für den GPS-Dienst auf Ihrem Handy aus. Es macht das Reisen in all diesen anderen Städten so viel einfacher und Sie ärgern sich weniger.
  • Nutzen Sie einen Dienst wie Twitter, um auf Reisen mit Menschen in Kontakt zu bleiben und Updates sowie Informationen zum Aufenthaltsort per SMS zu senden. So fühlt sich die Familie verbunden und Kollegen können herausfinden, wo Sie sich befinden.
  • Nehmen Sie gesunde Energieriegel für das Flugzeug und für Notfälle mit. Auf diese Weise bist du nie dabei “ich bin am Verhungern” oder Übelkeit.
  • Oft aufladen. Man weiß nie, wann man lange ohne geht “Saft.”

Was sind ein paar andere Reisetipps, die kleine Art, die Sie mit mir teilen würden. Ich bin immerhin auf Reisen. Werbung

Lesen Sie weiter

Wie man Änderungen im Leben vornimmt, um die beste Version von dir zu sein
Jetzt positive Veränderungen vornehmen (und ein erfülltes Leben beginnen)
Die Wissenschaft des Zielsetzens (und wie es sich auf Ihr Gehirn auswirkt)
Scrollen Sie nach unten, um den Artikel weiterzulesen

-Chris Brogan ist Community-Entwickler für Network2. Er versucht hier auf Lifehack.org oft zu schreiben und führt einen Blog unter [chrisbrogan.com] Advertising

Werbung




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.