Nicht nur 'Rückzug', PLANEN

  • John Carter
  • 0
  • 3810
  • 443

In den letzten drei Tagen waren wir bei Say Leadership Coaching auf einem Retreat. Rückzug ist das, was die meisten Unternehmen traditionell als Rückzug bezeichnen, aber ich mag das Wort nicht mit seinen rückgängig machenden Bildern und kauernden Konnotationen. Ich bevorzuge unseren Hawaiianer, Ho'olālā, was bedeutet, Pläne zu machen. Pläne zu schmieden bedeutet, sich auf den bestmöglichen Weg vorzubereiten.

Dezember ist unsere Zeit für Ho'olālā, weil es saisonal absolut richtig ist. Mit dem Einsetzen des neuen Jahres in nur wenigen Wochen nehmen diese unvermeidlichen Vorsätze viel natürlicher Gestalt an, wenn der 'Geschäftsprozess' zuerst stattgefunden hat. Wenn der Ho'olālā-Prozess gut ist, werden diese Neujahrsvorsätze zum Recht Beschlüsse, und die Pläne, sie auszuführen, sind Clever Pläne. Werbung

Ich bin einer der bedächtigsten Planer, denen Sie begegnen werden, denn ich glaube daran, den angestrebten Erfolg zu planen und dann Schritt für Schritt zu planen “Action-Traktion” das wird dich immer vorwärts treiben. Pläne ohne konkrete, mutige Maßnahmen sind wertlos. Wenn Ho'olālā als Planungsretreat abgehalten wird, entfernen sich alle, um die Welt zu erobern. Sie wissen genau, was sie als nächstes tun werden. Sie haben neue Energie geschaffen und dabei Synergien erzielt, und sie sind fest davon überzeugt, dass die Kombination ihrer einzelnen Handlungsschritte eine Kraft ist, mit der man rechnen muss. Sie sind eine positive Kraft, die in der Lage ist, sowohl für das Unternehmen als auch für sich selbst eine bessere Zukunft zu schaffen. Sie fühlen sich mutig und selbstbewusst.

Also, was ist das für ein Ho'olālā, dieser Geschäftsplanungsprozess?? Werbung

Vieles davon beinhaltet Managementkonzepte, die Sie zuvor von mir gelesen haben, in separaten Artikeln hier für Lifehack.org. Business Planning sollte bei Ihnen eigentlich sein benutzen Dinge wie Vision, Werte und Mission - es sind keine Dinge, für die jemand hübsche Sätze in gerahmter Kunst an den Wänden gemacht hat. In Ho'olālā stehen sie in einer Reihe und werden folgendermaßen verwendet:

  1. Zunächst verpflichten wir uns zu einem ganz bestimmten Vision, Somit ist allen klar, für welches Endziel wir planen. In Ho'olālā streben wir nur die Unmittelbarkeit des kommenden Jahres an.
  2. Zweitens besuchen wir unsere Werte. Wir sprechen von den Werten, die unser Unternehmen ausmachen und die uns als sehr verlässliche Konstanz dienen, egal wie viel Veränderung um uns herum wirbelt.
  3. Drittens packen wir an Mission, Wann und NUR wenn unsere Vision und unsere Werte in kristallklarer, integrer und ausgewogener Ausrichtung sind. Mission ist eine Sammlung von Schlüsselinitiativen; Sie sind die Teilprojekte, auf die wir uns im kommenden Jahr konzentrieren werden, und die speziell ausgewählt wurden, weil sie unsere Vision verwirklichen werden.
  4. Viertens die Aktion Traktion. Jedes dieser Unterprojekte, die wir gemeinsam als Mission bezeichnen, wird in seine ersten einzelnen Aktionsschritte unterteilt und diese Aktionen werden zugewiesen und kalendarisiert.
  5. Fünftens schreibt jede Person ihre Ho'ohana, Dies ist ein persönliches und professionelles persönliches Leitbild, das die Ziele mit der Vision des Unternehmens verbindet. Unternehmen sind nur dann großartig, wenn die Menschen in ihnen großartig werden.

Weitere Informationen zu diesen Schritten finden Sie heute auf www.managingwithaloha.com in Ho'olālā: The Business Planning Process. Werbung

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie ein Zuhause anfühlt
Was macht glücklich? 20 Geheimnisse von „immer glücklichen“ Menschen
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
Scrollen Sie nach unten, um den Artikel weiterzulesen

Wir arbeiten hart während Ho'olālā; Sie sind nicht die Exerzitien, die zu anderen Zeiten des Jahres abgehalten werden und in denen es hauptsächlich um Teambuilding, Kameradschaft und Spaß geht. Diese Dinge sind auch wichtig, aber sie haben eine andere Zeit und einen anderen Ort. Die richtigen Leute werden für Ho'olālā ausgewählt; Sie sind bereits ein gut funktionierendes Team, das sich gegenseitig verpflichtet und bedingungslos unterstützt. Während Ho'olālā feiern sie ihre Brillanz und ihre Leidenschaft für die gezielte Arbeit, die erforderlich ist, um bleibende Hinterlassenschaften zu schaffen.

Zusammenhängende Posts: Werbung

  • Ho'olālā: Der Geschäftsplanungsprozess
  • Vision und Mission mit der Jahreszeit verbinden
  • Was ist der Unterschied zwischen Mission und Vision??
  • ROV-Coaching: Profitieren Sie von Ihren Werten

Rosa Say

ist der Autor von Gemeinsam mit Aloha die universellen Werte Hawaiis in die Kunst des Geschäfts einfließen lassen und der Talking Story Blog. Sie ist die Gründerin von Say Leadership Coaching, einem Unternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Arbeitskünste von Management und Führung vornehm zu machen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.