7 Lektionen aus dem Leben, aus denen ich deine Mutter kennengelernt habe

  • Robert Barton
  • 0
  • 3299
  • 700

Ich liebe es absolut, wie ich deine Mutter getroffen habe. Das bringt Sie nicht nur zum Lachen und Weinen, sondern bringt Ihnen in jeder Episode auch einige großartige Lektionen fürs Leben bei. Wir können viele Dinge lernen, wie ich deine Mutter kennengelernt habe, von dem, was nötig ist, um deinen Traumjob zu bekommen, bis zur Liebe in unserer heutigen modernen Welt.

Spoiler Alarm: Dieser Artikel enthält Elemente aus allen Jahreszeiten, einschließlich der Endung. Lesen Sie nicht weiter, wenn Sie es nicht wissen wollen!

1. Es geht nicht darum, wer gewinnt. Es geht um Kompromisse.

“Ich denke mal du musst nur dein Ego beiseite legen ... ” Marshall

“… Und denken Sie daran, dass die Liebe, die Sie zu dieser anderen Person haben, viel wichtiger ist als zu gewinnen.” Lilie

In Staffel 4 von Wie ich deine Mutter getroffen habe, haben Lily und Marshall einen Streit wegen schmutzigen Geschirrs. Barney hat es geschafft, Marshall davon zu überzeugen sollte nicht muss sein schmutziges Geschirr in die Spüle stellen (was wir wissen, ist ein schlechter Rat). Einige Argumente später und mein Lieblings-HIMYM-Paar erkennen ihre Fehler (wie immer). Sie sind sich einig, dass es nicht darum geht, wer gewinnt; es geht nur um kompromisse. Werbung

Ich habe festgestellt, dass diese Aussage sehr wahr ist. Damit eine Beziehung funktioniert, sollten Sie lernen, Kompromisse einzugehen. Wie Lily und Marshall sagten, ist die Liebe, die Sie zu dieser Person haben, viel wichtiger als zu gewinnen. Sie müssen lernen, sich mit Ihrem Partner zu einigen, indem Sie ihn auf halbem Weg treffen.

2. Du wirst keine Liebe finden, wenn du ständig danach suchst.

“Du kannst das Schicksal nicht erzwingen. Wenn es passieren wird, wird es passieren.” Ted

Ted hat uns viel über das Finden von Liebe beigebracht. Die größte Lektion, die wir jemals von Ted lernen können, ist, dass Sie keine Liebe finden, wenn Sie danach suchen. Egal wie sehr Ted es auch versuchte, er kämpfte darum, Liebe und sein Happy End zu finden. Doch am Ende fand er Liebe, als er nicht hinschaute. Als er seine zukünftige Frau traf, machte er kein typisches “Ted” und ihr nachjagen gehen, seine unerschütterliche Liebe für sie erklären. Stattdessen beschloss er, es geschehen zu lassen, und wie wir alle wissen, tat es das auch.

Ted verbrachte Jahre seines Lebens damit, nach Liebe zu suchen, anstatt sich zu amüsieren, ohne befürchten zu müssen, dass er sie nicht finden würde. Ich glaube, dass es jemanden für alle gibt, also verbringen Sie keine Zeit damit, nach ihnen zu suchen. Sie werden dich finden, wenn die Zeit reif ist.

3. Fernbeziehungen funktionieren selten.

“Long Distance ist eine Lüge, die Teenager sich gegenseitig sagen, sie sollen im Sommer vor dem College gefickt werden.” Ted

In Staffel 1 von Wie ich deine Mutter traf, verliebte sich Ted in Victoria, die unerwartet nach Deutschland zog. Nachdem sie überlegt haben, ob sie ihre Beziehung beenden wollen oder nicht, beschließen sie, eine Fernbeziehung zu versuchen. Wir werden gleich in der nächsten Folge feststellen, dass dies ein Fehler war. Ted findet, dass ihre Telefongespräche langweilig geworden sind, da sie nichts zu reden haben. Er ist sogar am Telefon mit Victoria eingeschlafen! Ihre Beziehung endet abrupt, als Victoria entdeckt, dass Ted versucht, mit Robin zu schlafen.

Obwohl einige Fernbeziehungen funktionieren können, habe ich nach meiner Erfahrung gelernt, dass dies nicht der Fall ist. Sogar Lily und Marshall gaben zu, als sie es auf lange Distanz kurz versuchten, es fast “getötet” Sie. Das Problem ist einfach: Man kann eine Beziehung nicht vollständig aufbauen, ohne sich zu sehen. Ja, du kannst reden und schreiben, was du willst, aber wenn du mit jemandem persönlich zusammen bist, hast du mehr Intimität (und ich spreche nicht nur über Sex).

4. Nach 2 Uhr nachts passiert nichts Gutes.

“Kinder, Ihre Oma hat mir immer gesagt: "Nach 2 Uhr morgens passiert nichts Gutes." Und sie hatte Recht. Wenn 2:00 Uhr morgens herumrollt, gehe einfach nach Hause und schlafe ein.” Ted

Das Konzept ist einfach, nichts Gutes passiert nach 2 Uhr morgens. Wir stoßen auf dieselbe Episode, in der Ted in Staffel 1 mit Victoria Schluss macht. Teds Fernbeziehung mit Victoria ist abgestanden, als Robin, die Liebe von Teds Leben, Ted zu sich nach Hause holen will. Ted endet damit, dass er Robin anlügt und sagt, dass er mit Victoria Schluss gemacht hat und mit Robin zusammen sein will. Als Victoria anruft und mit Robin spricht, merkt sie, dass Ted sie angelogen hat.

Lesen Sie weiter

Die Wissenschaft des Zielsetzens (und wie es sich auf Ihr Gehirn auswirkt)
Was zu tun ist, wenn Sie sich bei der Arbeit langweilen (und warum Sie sich tatsächlich gelangweilt fühlen)
25 Best Self Improvement Books zu lesen, egal wie alt Sie sind
Scrollen Sie nach unten, um mit dem Lesen des Artikels fortzufahren

Wir können daraus lernen, dass 2 Uhr morgens nie ein guter Zeitpunkt ist, um Entscheidungen zu treffen. Es ist zu spät (oder zu früh), um klar zu denken. Stattdessen sollten Sie sich ausruhen und Energie sparen. Werbung

6. Sie werden Ihren Traumjob nicht über Nacht bekommen.

Dies ist eine großartige Lektion, die Sie von Robin lernen können. Während der gesamten Serie beobachten wir Robin, wie sie darum kämpft, ihren Traumjob als TV-Moderatorin zu bekommen. Sie verbringt Jahre damit, schreckliche Jobs zu übernehmen, einschließlich des “Flaum” Stücke in den Nachrichten an den gefürchteten 2 Uhr morgens Slot. Wir sehen, wie Robin aufgeregt wird, weil sie befürchtet, dass sie niemals ihren Traumjob bekommen wird. Im Saisonfinale sehen wir, dass Robin endlich ein berühmter TV-Anchor ist. Ted sagt zu Robin, dass ihr Gesicht überall ist, kurz bevor ein Bus mit Robins Gesicht vorbeifährt.

Diese Lektion ist sehr einfach. Sie werden Ihren Traumjob nicht über Nacht bekommen; es erfordert harte Arbeit. Wenn Sie Schriftsteller werden möchten, können Sie nicht erwarten, dass das Schreiben eines Artikels Sie über Nacht zum Erfolg werden lässt. Es braucht Zeit und Übung, um Ihren Traumjob zu bekommen. Wenn Sie diese Zeit und Aufmerksamkeit in Ihre Arbeit investieren, werden Sie Erfolg haben.

7. Freundschaften kommen und gehen.

“Und so geht es Kindern. Die Freunde, Nachbarn, Trinkkumpels und Verbrechenspartner, die du so liebst, wenn du jung bist, verlierst du im Laufe der Jahre einfach den Kontakt.” Ted

In der neunten Serie von Wie ich deine Mutter getroffen habe, stellen wir fest, dass die Leute irgendwann weiterziehen und wir den Kontakt zu Freunden verlieren. Die Bande erfährt dies, wenn sie alle darüber debattieren, ob Gary Blauman bei Robin und Barneys Hochzeit sein soll. Als Gary wegen ihrer Auseinandersetzung geht, wird unserer Lieblingsbande klar, dass sie Gary vielleicht nie wieder sehen werden. Dies ist, wenn sie erkennen, dass, wenn Sie diese Person in Ihrem Leben wollen, Sie etwas dagegen tun müssen. Wie Ted es ausdrückt, “Sie werden schockiert sein, wenn Sie entdecken, wie einfach es im Leben ist, sich für immer von Menschen zu trennen. Deshalb tun Sie etwas dagegen, wenn Sie jemanden finden, den Sie behalten möchten.”

Im Laufe der Zeit verändern sich die Menschen und mit ihnen verschwimmen Freundschaften. Wir erfahren dies, als die Bande Wie ich deine Mutter kennenlernte Jahre später nicht mehr lange Nächte in der Bar verbrachte. Robin, die sich nicht niedergelassen hat und sich auf eine Karriere konzentriert, verliert den Kontakt zur Bande und setzt ihr eigenes Leben fort. Die größte Lektion, die wir daraus lernen, ist, dass die Zeit die Menschen verändert, und wir müssen das Beste aus der Zeit machen, die wir mit Freunden haben. Werbung

8. Da draußen ist jemand für alle.

“Sie können das Universum nach beliebigen Zeichen fragen, aber letztendlich werden wir nur sehen, was wir sehen wollen ... wenn wir bereit sind, es zu sehen.” Ted

Wie ich deine Mutter getroffen habe, ist zu Ende gegangen, aber wir können eine große Lektion aus dem Finale lernen. Im letzten Doppelepisoden-Special haben wir endlich die Gelegenheit, die Mutter kennenzulernen. Nach Jahren der Suche sehen wir, wie Ted die Liebe seines Lebens findet. Leider erreicht dies ein unglückliches Ende, wenn die Mutter unheilbar krank wird und stirbt. Doch Ted ist nicht allein, weil er endlich mit Robin zusammen sein kann.

Wir erfahren, dass unabhängig von Ihrem Alter und der Anzahl der Jahre, in denen Sie nach Liebe suchen, immer jemand für alle da ist. Barney bringt uns das auch bei, als seine kleine Tochter Ellie geboren wird. Er drückt sich deutlich aus “Du bist die Liebe meines Lebens.”

Da haben wir es also, mein absoluter Favorit. Wie ich deine Mutter-Lektionen kennengelernt habe, aber was sind deine Favoriten??

Wenn dir das gefallen hat, warum versuchst du nicht: Werbung

http://www.lifehack.org/articles/communication/17-lessons-love-has-taught.html[/seealse]

Hervorgehobene Fotonummer: Alastair2003 über farm3.staticflickr.com




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.