51 Slang-Begriffe, mit denen Sie möglicherweise nicht vertraut sind

  • Joel Harper
  • 0
  • 4563
  • 55

Die meisten von uns sind mit den umgangssprachlichen Begriffen der letzten hundert Jahre ziemlich vertraut, aber es gibt einige, mit denen der Durchschnittsmensch vielleicht nicht mehr so ​​vertraut ist. Zum Beispiel ein Ausdruck wie “die Knie der Biene” wäre in den 1930er und in den 60er Jahren ziemlich oft gehört worden, wenn man etwas als etwas bezeichnet hätte “ein Gas” hatte nichts mit Blähungen zu tun. Werfen wir einen Blick auf einige umgangssprachliche Begriffe aus dem letzten Jahrhundert, um zu sehen, welche in der Nähe geblieben sind und welche den Staub gebissen haben.

1910er Jahre

Schmetterlinge im Bauch: Das Gefühl von Nervosität oder Angst, das sich in einem flatternden Bauchgefühl manifestiert. Dieser hat sicherlich rumgesessen!

Goopy: Dumm oder töricht, oft in Bezug auf etwas Dummes, das ein anderer tat.

Dummkopf: Eine idiotische oder dumme Person.

Doohickey: Ein Objekt, dessen Name entweder unbekannt oder zu diesem Zeitpunkt nicht gespeichert ist. “Dieser Blödmann ist wieder von meinem Auto gefallen.”

1920er Jahre

Der Katzen-Miau: Etwas Prächtiges oder Stilvolles.

Auf dem Level: Ehrlich, ehrlich. “Sie haben mit dem Präsidenten gefrühstückt? Bist du auf dem Level??”

Kichern Wasser: Ein alkoholisches Getränk; ein Getränk, das dich schwindelig und kichernd macht. Dieser sollte unbedingt wieder in die Umgangssprache gebracht werden.

Tearjerker: Eine sentimentale Geschichte oder ein Film, der den Betrachter / Leser zum Weinen bringt.

1930er Jahre

Fusel: Bootleg-Alkohol. Das Verbot machte Alkohol an vielen Orten illegal, so dass die Leute hausgemachtes verkauften “Fusel” unter dem Tisch. Werbung

Go Bananas: Absolut verrückt werden / die Kontrolle verlieren.

Gams: Die Beine einer Frau. “Diese Dame hat großartige Gams.”

Chintzy: Günstig gemacht und vulgär aussehend. “Zu meinem Geburtstag schenkte er mir ein knuspriges Plastiktischtuch. Was dachte er??”

Tacho: Der Tacho an einem Auto. (Eher anders als die moderne Konnotation, nicht wahr?)

1940er Jahre

Rückzieher machen: Sich aus Feigheit von etwas zurückziehen.

Spuk: Als Verb, “Spuk” bezeichnete es, jemanden auszukriechen; als Nomen bezeichnet es einen Spion.

Dope: Informationen, normalerweise ziemlich geheime Informationen über jemanden. “Hey, hast du schon von Sally gehört??”

Bust Rocks: Zeit im Gefängnis zu verbringen; möglicherweise in Bezug auf harte Arbeit im Gefängnis.

1950er Jahre

Brot: Dieser Begriff für Geld / Bargeld hielt bis in die 70er Jahre an, erlosch dann aber.

Junk: Bezieht sich eher auf Heroin als auf die völlig andere Konnotation, die es jetzt trägt. Werbung

In der Zwickmühle: In Schwierigkeiten; in einem Stau. “Danny befand sich in einer Essiggurke, als sein gestohlenes Auto vor dem Geschäft für Polizisten eine Panne hatte.”

Himmlisch: Spektakulär, erstaunlich.

1960er Jahre

Der Schaden: Die Kosten für etwas. “Wow, das war ein tolles Essen. Okay, was ist der Schaden??”

Groovy: Sehr cool. Sie werden dies nicht mehr viel hören, es sei denn, jemand sagt es ironisch.

Abschlag: Eine illegale Kopie. “Sie kaufte eine gefälschte Prada-Tasche, aber das Etikett war falsch geschrieben als "Parda". Man könnte meinen, das wäre ein Hinweis darauf gewesen, dass es nicht legitim war.”

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie zu Hause fühlt
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
So machen Sie es möglich, mit 30 Jahren wieder zur Schule zu gehen (und es ist sinnvoll)
Scrollen Sie nach unten, um mit dem Lesen des Artikels fortzufahren

Dummkopf: Eine schwache, unentschlossene Person (normalerweise männlich) oder jemand, der nur ein kompletter Trottel ist.

-ville (Suffix): Gruppieren Sie eine Reihe von Dingen, um deren allgemeine Definition anzugeben. “Die Wohnung meiner Eltern war dieses Wochenende in Dullsville.”

1970er Jahre

Geben Sie etwas Haut: Hände schütteln oder ein langsames High-Five geben, normalerweise als Glückwunsch.

Wildnis: Draußen im Nirgendwo. “Sein neues Haus ist draußen im Hafen, Mann ... Ich glaube, sein nächster Nachbar ist ein Eichhörnchen.”

“Auf keinen Fall!”: Absolut nicht. Das wird nicht passieren. Werbung

Gehämmert: Unglaublich betrunken. “Tito war total begeistert, nachdem er dreißig Wodkaspritzer getrunken hatte.”

Schatten: Sonnenbrille.

1980er Jahre

Genial: Spektakulär / großartig.

Kryptonit: Ein Gegenstand, der die Schwäche einer Person ist. “Ich kann mich einfach nicht von Kelly fernhalten. Sie ist mein Kryptonit.”

“Was auch immer.”: Ausdruck völliger Gleichgültigkeit.

Blickfang: Etwas Attraktives oder auf andere Weise Gefälliges für das Auge.

Skizzenhaft: Bedenklich, möglicherweise schmutzig oder gefährlich. “Das ist eine skizzenhafte Nachbarschaft; Wenn Sie nachts dorthin gehen, werden Sie möglicherweise überfallen.”

1990er Jahre

Chillax: Entspannt und gleichzeitig entspannend, normalerweise während man mit anderen zusammen ist.

Poser: Jemand, der vorgibt, wichtig zu sein, oder versucht, Teil einer Gruppe zu sein, für die er absolut ungeeignet ist.

Hässlicher Stock: Ein imaginäres Objekt, das alles abscheulich macht, wenn es damit geschlagen wird. “Alter, wo zum Teufel hast du das Shirt her? Du siehst aus, als ob du von dem hässlichen Stock getroffen wurdest.” Werbung

Fünf-Finger-Rabatt: Ladendiebstahl.

Polieren: Muskulös. “Er war total begeistert, nachdem er acht Stunden am Tag trainiert hatte, jeden Tag für einen Monat.”

2000er Jahre

Guckt: Menschen, insbesondere aus dem eigenen sozialen oder familiären Umfeld. “Leg dich nicht mit meinen Blicken an.”

Grün: Umweltfreundlich.

Neuling: Ein Neuling. Auch bezeichnet als “Anfänger” oder “n00b”. “Er hat letzte Nacht eine Menge WOW-Songs gespielt.”

Bling: Glänzender, teurer Schmuck, der im Allgemeinen zu auffällig getragen wird.

Puma: Eine ältere Frau, die mit jüngeren Männern schläft.

2010er Jahre

Ausgetrickst: In hohem Grade verziert und verbessert, normalerweise in Bezug auf ein Auto.

Riss- (Präfix): Ein Verweis auf etwas, von dem eine Person abhängig ist. “Ich schwöre, ich schaue hundertmal am Tag in Crackbook (Facebook) nach.”

Bromance: Eine enge, nicht sexuelle Freundschaft zwischen Männern.

Unfreund: Eine Freundschaft mit jemandem beenden; Wird verwendet, um jemanden aus Facebook zu löschen “freunde” Liste.

Kostbar: Wirklich abscheulich. “Hast du Mayas neue Jacke gesehen? Lila Leopardenmuster mit Strasssteinen und Bändern ist einfach so ... wertvoll.”




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.