5 Techniken, die Ihnen helfen, jede Fähigkeit zu meistern

  • John Boone
  • 0
  • 5004
  • 1336

In der heutigen Welt gibt es so viele Dinge zu lernen und zu erleben, aber die meisten Menschen würden lieber an dem festhalten, was sie bereits wissen, und sich nicht die Mühe machen, einen Sprung zu wagen und etwas Neues zu erleben. Wenn Sie jemanden fragen, was ihn möglicherweise daran hindert, eine neue Fähigkeit zu erlernen, werden sie die Zeit sicher als Ausrede nehmen. Wenn Sie es ernst meinen mit dem Wunsch, eine neue Fertigkeit zu erlernen, sie gut zu erlernen und sie rechtzeitig zu erlernen, lesen Sie die 5 Techniken, die mir begegnet sind und die Ihnen dabei helfen werden, genau das zu tun.

1. Dekonstruieren Sie die Fertigkeit und machen Sie sie weniger überwältigend.

Wenn Sie anfangen, etwas Neues zu lernen, kann es sehr überwältigend werden, was dazu führen kann, dass Sie es aufgeben, bevor Sie überhaupt anfangen. Viele Fähigkeiten sind normalerweise eine Reihe von Fähigkeiten, die zusammengefügt werden. Nehmen Sie als Beispiel Baseball. Du musst wissen, wie man schlägt, wirft und fängt. Anstatt auszugehen und nur Baseball zu spielen, versuchen Sie an einem Tag, mit einem Freund Fangen zu spielen, und gehen Sie am nächsten Tag zu den Schlagkäfigen. Indem Sie es in zwei separate Sitzungen aufteilen, überfordern Sie sich nicht damit, alles auf einmal zu tun. Werbung

2. Verpflichte dich zu 20 Stunden Übung.

Das ist der ganze Fokus von Josh Kaufmans “Die ersten 20 Stunden: Wie man alles lernt ... schnell”. Bevor Sie anfangen, etwas Neues zu lernen, legen Sie einen Zielpunkt fest, den Sie erreichen möchten, und schreiben Sie einen Zeitplan auf und halten Sie sich daran! In den ersten Stunden des Übens wird es sicherlich schwierig sein, aber wenn Sie darüber hinwegkommen, werden Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit Erfolg haben.

3. Definieren Sie, was es für Sie bedeutet “Meister” das Können.

Jeder interpretiert die Dinge anders. Die Definition einer Person, eine Fähigkeit zu beherrschen, kann sich von Ihrer Definition unterscheiden. Denken Sie an Backen als Beispiel. Jemand, der das Backen beherrschen möchte, könnte denken, er müsse lernen, wie man einen perfekten Souffle macht, aber Sie könnten dies so interpretieren, dass Sie eine Charge Cupcakes für den Backenverkauf Ihrer Tochter backen möchten. Wenn Sie sich ein unvernünftiges Ziel setzen und versuchen, in Ihrer 20-stündigen Übungszeit mehr zu lernen, als Sie können, werden Sie wahrscheinlich früher aufgeben. Wenn Sie sich andererseits ein vernünftiges Ziel setzen und dabei bleiben, können Sie entweder bis zum Erreichen des Ziels üben oder bis zu Ihrer 20-Stunden-Marke weiter üben. Werbung

Lesen Sie weiter

Wie man Änderungen im Leben vornimmt, um die beste Version von dir zu sein
Jetzt positive Veränderungen vornehmen (und ein erfülltes Leben beginnen)
25 Best Self Improvement Books zu lesen, egal wie alt Sie sind
Scrollen Sie nach unten, um den Artikel weiterzulesen

4. Stellen Sie sich vor, Sie machen die Fertigkeit.

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, sich vorzustellen, wie Sie die Fähigkeiten ausführen, die Sie erlernen möchten. Ich habe gelernt, dass dies, indem Sie sich vorstellen, wie Sie die Aufgabe erledigen, Ihre Moral steigert und Sie sich sicherer fühlen, dass Sie die Fertigkeit genau so beherrschen, wie Sie es möchten.

5. Seien Sie übermütig, aber demütig.

Sobald Sie die ersten Übungsstunden hinter sich haben und die Fertigkeit etwas besser zu erlernen beginnen, können Sie sich so verhalten, als ob Sie es bereits eine Weile getan hätten. Dies ist ein weiterer Weg, um Ihr Selbstvertrauen zu stärken und das Lernen noch besser zu machen. Auf der anderen Seite, lass es nicht zu deinem Kopf kommen. Das Schlimmste, was Sie für Ihre Fortschritte tun können, ist, zu übermütig zu sein, denn dann werden Sie das Gefühl haben, alles darüber zu wissen, wenn die Wahrheit ist, dass Sie wahrscheinlich noch viel mehr zu lernen haben. Es ist in Ordnung, stolz darauf zu sein, wie weit Sie gekommen sind, aber nicht, um sich weiter vorwärts zu bewegen. Werbung

Sagen Sie sich nicht immer wieder, dass Sie keine Zeit haben, eine neue Fähigkeit zu erlernen. Diese 5 Tipps sind eine gute Möglichkeit, etwas Neues zu lernen und es schnell zu lernen. Warum berauben Sie sich von neuen Erfahrungen? Geh raus und lerne!

Hervorgehobene Bildnachweis: Rocky Balboa / Sylvester Stallone über imdb.com Advertising




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.