5 Musik-Hacks, die jeden Aspekt Ihres Lebens verbessern

  • Joel Harper
  • 0
  • 1817
  • 220

Musik wird oft als universelle Sprache bezeichnet. Es ist etwas, das fast jede Kultur teilt, und aus diesem Grund genießen es die meisten Menschen, Musik zu spielen oder zu hören. Und während Sie vielleicht denken, dass Musik allein für Konzerte und Hintergrundgeräusche gut ist, ist sie tatsächlich aus so vielen weiteren Gründen vorteilhaft. Hier sind einige unserer Lieblingsmusik-Hacks, die Ihnen das Leben leichter und glücklicher machen. Überlegen Sie sich, bevor Sie diesen Artikel lesen. Wer weiß? Unterwegs entdecken Sie vielleicht einige eigene Hacks.

1. Musik macht schlauer.

Dies ist ein ziemlich altes Konzept, und obwohl es im Laufe der Jahre viele Male getestet und erneut getestet wurde, stimmt einiges davon wirklich. Es hat sich gezeigt, dass das Musizieren oder irgendeine Art von Musikunterricht die Mathematikergebnisse bei jüngeren Schülern verbessert. Für Sie Singvögel da draußen fällt das Singen in die Kategorie von “Musik spielen,” Sie profitieren also genauso wie Cellisten und Saxophonisten. In anderen Studien wurde untersucht, wie sich Musik auf die Leistung in anderen Bereichen auswirkt, z. B. auf verbale und wissenschaftliche Fähigkeiten sowie auf die Gesamtheit der Musiker “schlauer” Menschen. Dies ist eher eine Grauzone, und viele Menschen sind sich nicht einig über die Gültigkeit dieser Behauptungen. Werbung

2. Musik kann Ihnen helfen, ein besseres Training zu haben.

Musik motiviert nicht nur die Sportler, sondern hilft nachweislich auch bei intensiveren Workouts. Laut einigen liegt die ideale BPM (Beats per Minute) bei 130, geben oder nehmen Sie ein paar Beats. Menschen, die während des Trainings Musik hören, haben den Eindruck, dass sie härter und länger arbeiten. Wenn Sie sich das nächste Mal entscheiden, Ihre Laufschuhe zu schnüren, versuchen Sie, eine Wiedergabeliste anzuhören, die Sie auf Touren bringt. Sie werden dadurch ein besseres und glücklicheres Training haben. Werbung

3. Musik kann Stress abbauen.

Wenn Sie sich überfordert, ängstlich oder angespannt fühlen, ist das Hören von Musik möglicherweise eine gute Möglichkeit, sich zu beruhigen und zu entspannen. Über die wohltuenden Kräfte der Musik wurde viel geforscht. Es zeigt, dass uns Musik nicht nur von unseren Problemen ablenkt, sondern uns auch dabei helfen kann, mit Emotionen in Kontakt zu treten, die ohne Musik möglicherweise schwieriger zu erkunden sind. Manchmal können diese Vorteile durch Änderungen des Blutdrucks und der Herzfrequenz sichtbar werden, insbesondere beim Hören beruhigender Musik. Werbung

Lesen Sie weiter

10 kleine Änderungen, damit sich Ihr Haus wie ein Zuhause anfühlt
Was macht glücklich? 20 Geheimnisse von „immer glücklichen“ Menschen
Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
Scrollen Sie nach unten, um den Artikel weiterzulesen

4. Musik macht glücklich.

Es gibt nichts so grundlegendes wie Glück. Musik wurde immer wieder gezeigt, um das Glück der Menschen zu steigern, sowohl beim Hören als auch beim Spielen. Laut dieser Studie setzt das Gehirn beim Hören von Musik Dopamin frei. Dies ist die gleiche Chemikalie, die freigesetzt wird, wenn wir essen und Sex haben. Es ist eine Suchtchemikalie, was bedeutet, dass wir immer mehr davon wollen. Dies ist einer der Gründe, warum Musik uns so oft so glücklich macht. Was wirklich interessant ist, ist, dass dieses Glück, das von der Musik herrührt, sehr global ist, was bedeutet, dass es praktisch niemanden gibt, der nicht dieselbe Liebe zur Musik teilt - auch wenn die Genres unterschiedlich sind.

5. Musik hilft dir beim Schlafen.

Wenn Sie Musik hören, können Sie einschlafen und schlafen. Laut BBC kann es hilfreich sein, vor dem Schlafengehen Musik zu hören, um schlafen zu gehen. Beruhigende Musik, insbesondere Instrumentalmusik, kann Ihnen dabei helfen, sich vor dem Schlafengehen zu beruhigen. Dieselbe Studie, die von der BBC berichtet wurde, besagt, dass Menschen, die vor dem Zubettgehen beruhigende, langsamere Musik hörten, auch fester einschlafen konnten. Darüber hinaus konnten sie am folgenden Tag eine bessere Leistung erbringen. Wir alle wissen, wie wichtig eine gute Nachtruhe ist. Sie können sich also beruhigende klassische Musik oder Jazzmusik anhören, bevor Sie heute Abend auf die Laken kommen. Das Ergebnis könnte Sie angenehm überraschen.

Hervorgehobene Fotonummer: Chris JL über flickr.com

Werbung




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.