15 Regeln, die Ihre Beziehung vertiefen

  • Peter Atkinson
  • 0
  • 2904
  • 98

Wenn es um Beziehungen geht, sollten bestimmte Regeln eingehalten werden, wenn Sie Ihre Verbindung vertiefen möchten. Bei allem in den Medien können wir leicht vergessen, was in einer Beziehung wichtig ist und was nicht. Wir könnten uns auf oberflächliche Aspekte der anderen Person konzentrieren, wie z. B. wie viel Geld sie für Sie ausgeben muss oder wie sexy ihr Körper ist. Geld zu haben und attraktiv zu sein, sind zwar gute Eigenschaften eines Partners, doch in einer Beziehung geht es nicht nur um oberflächliche Dinge.

Im Folgenden finden Sie einige Regeln, mit denen Sie Ihre Beziehung vertiefen können:

1. Sei Echt.

Es scheint ein gesunder Menschenverstand zu sein, aber wir tendieren dazu, uns basierend auf der anderen Person zu formen. Da wir die andere Person beeindrucken wollen, können wir Dinge tun oder Dinge sagen, die wir normalerweise nicht tun würden. Wenn Sie real sind, können Sie feststellen, ob Sie beide gut zusammenpassen. Möchten Sie jetzt nicht lieber herausfinden, ob es Ihre Zeit wert ist, anstatt Jahre Ihrer Zeit und Energie zu investieren? Sei real mit der anderen Person. Zeigen Sie ihnen das wahre Sie, nicht das falsche Sie.

2. Keine Spiele.

Diese Regel ist verbunden mit der ersten Regel, real zu sein. Wenn es um eine Beziehung geht, können Sie entweder herumspielen oder sich in die Vertiefung der Beziehung investieren. Wenn Sie Spiele spielen, wird Ihre Beziehung höchstwahrscheinlich auseinanderfallen. Warum investieren Sie Ihr Herz in die andere Person, wenn es bei der anderen Person nur ums Spielen geht? Dies wird später in Ihrer Beziehung zu Unehrlichkeit, Mangel an Vertrauen und Argumenten führen. Wenn es um die Stärkung einer Beziehung geht, ist es wichtig, Vertrauen, Ehrlichkeit, effektive Kommunikation und Engagement zu entwickeln. Werbung

3. Den Unterschied zwischen Männern und Frauen kennen und verstehen.

Diese Regel ist beim Aufbau einer Beziehung sehr wichtig. Männer und Frauen werden unterschiedlich geboren und psychisch neigen wir dazu, unterschiedliche Eigenschaften zu haben. Die meisten Männer genießen ihre Zeit alleine, wenn sie gestresst und angespannt sind, während viele Frauen es genießen, unsere Gefühle auszusprechen, damit wir sie rauslassen können. Wenn Sie die Unterschiede zwischen Männern und Frauen nicht anerkennen, stoßen Sie möglicherweise an den Kopf und werden frustriert. Vielleicht geben Sie einfach auf, weil Sie nicht wissen, was Sie sonst tun sollen. Wenn Sie die Unterschiede verstehen, verstehen Sie Ihren Partner besser und können so Ihre Beziehung festigen und vertiefen. Ich kann das Buch nur wärmstens empfehlen, “Männer sind vom Mars und Frauen von der Venus” von John Gray. Er hat mir in meiner Ehe geholfen, mehr über mich und meinen Mann zu verstehen.

4. Kenne die Liebessprache deines Partners.

Wenn Sie in einer festen Beziehung sind, ist es wichtig zu verstehen, wie sie sich lieben und wie sie es ausdrücken. Wenn Sie die Liebessprache Ihres Partners verstehen, können Sie dessen Sprache sprechen. Ebenso wichtig ist es, die eigene Liebessprache zu kennen. Wie fühlst du dich am meisten geliebt? Vielleicht liegt es daran, eine gute Zeit miteinander zu verbringen, oder durch körperliche Berührung. Vielen Paaren mangelt es an Intimität und Liebe, weil sie mit ihrem Partner verschiedene Liebessprachen sprechen. Sobald Sie in der Lage sind, die Liebessprache Ihres Partners fließend zu sprechen, können Sie Ihre Beziehung wieder aufbauen und vertiefen. Ich schlage vor, dass Sie zu Ihrer örtlichen Bibliothek gehen und das Buch herausnehmen, “Die fünf Liebessprachen” von Gary Chapman.

5. Effektive Kommunikation.

Dies geht auf die Regel zurück, den Unterschied zwischen Männern und Frauen zu kennen und zu verstehen. Wenn Sie Ihren Partner verstehen, können Sie effektiv mit ihm kommunizieren. Männer und Frauen reagieren unterschiedlich auf Stress und das Leben. Da Frauen dazu neigen, mehr Gefühle auszudrücken und Spaß am Reden zu haben, um Probleme zu lösen, erwarten sie von ihrem Partner, dass er auch spricht und seine Gefühle teilt. Wenn Sie lernen, wie Sie mit Ihrem Partner effektiv kommunizieren können, stärken Sie Ihre Beziehung.

6. Schalten Sie den Fernseher aus!

Es ist nichts Falsches daran, mit Ihrem Partner hin und wieder fernzusehen, aber wenn es zu einem Zeitpunkt kommt, an dem Sie es nach der Arbeit immer wieder ansehen, werden Sie eine schlechte Angewohnheit haben, die schwer zu brechen sein wird. Wie können Sie eine größere Intimität entwickeln, wenn Sie dem Fernsehen einmal erlaubt haben, Teil Ihrer Beziehung zu sein? Schalten Sie den Fernseher aus und machen Sie etwas Spaß! Gehen Sie nach draußen und fahren Sie zusammen Fahrrad oder setzen Sie sich einfach auf die Couch und spielen Sie ein Brettspiel. Was auch immer Sie beide gerne tun, es ist eine viel bessere Angewohnheit, sich zu formen, als zu sitzen und fernzusehen. Nähren Sie Ihre Beziehung! Werbung

7. Pass auf dich auf.

Wenn es darum geht, in einer Beziehung zu sein, können wir manchmal so viel Energie und Zeit auf die andere Person konzentrieren, dass wir vergessen, auf uns selbst aufzupassen. Nehmen Sie sich Zeit, um sich auf die Entwicklung Ihres eigenen Geistes, Körpers und Ihrer Seele zu konzentrieren. Lass nicht los, wer du bist, nur weil du in einer Beziehung bist. Lieben, respektieren und entwickeln Sie sich weiter.

8. Ehrlichkeit.

Wenn Sie planen, Ihre Zeit und Energie in Ihre Beziehung zu investieren, ist Ehrlichkeit eine Grundregel. Wenn es keine Ehrlichkeit gibt, werden Sie ein schwaches Fundament aufbauen und irgendwann werden die Dinge auseinanderfallen. Ehrlich und ehrlich zu sein, wird dazu beitragen, ein starkes Fundament in Ihrer Partnerschaft zu legen.

9. Vereinigte Front.

Wenn Sie und Ihr Partner in der Öffentlichkeit unterwegs sind, können Sie mit einer einheitlichen Front Ihre Beziehung festigen. Wer möchte all deine schmutzige Wäsche hören und obendrein sehen, dass ihr beide euch streitet? Es drückt nicht nur die Art der Verbindung aus, die Sie beide haben, sondern wird auch Probleme in Ihrer Beziehung verursachen. Eine einheitliche Front zu bewahren bedeutet, dass Sie als Team arbeiten und Ihren Partner in der Öffentlichkeit niemals in Verlegenheit bringen, da dies Ihren Partner unbehaglich macht und Ressentiments hervorruft. Setzen Sie sich für eine einheitliche Front ein, damit Sie wissen, dass Sie es gemeinsam schaffen können, egal, was auf Sie zukommt.

Lesen Sie weiter

Wie Sie Ihre übertragbaren Fähigkeiten für einen schnellen Karrierewechsel schärfen
So machen Sie es möglich, mit 30 Jahren wieder zur Schule zu gehen (und es ist sinnvoll)
Wie man Änderungen im Leben vornimmt, um die beste Version von dir zu sein
Scrollen Sie nach unten, um mit dem Lesen des Artikels fortzufahren

10. Zeigen Sie Ihre Wertschätzung.

Wir alle möchten mit dem, was wir tun, besonders in unseren Beziehungen gewürdigt werden. Das Zeigen unserer Wertschätzung für das, was Ihr Partner tut, wird dazu beitragen, die Verbindung zwischen Ihnen beiden zu vertiefen. Stellen Sie sich vor, Ihr Partner drückt seine Liebe aus, aber Sie zeigen niemals Ihre Wertschätzung. Was wird passieren? Ihr Partner wird irgendwann seine Liebe nicht mehr ausdrücken wollen, weil er das Gefühl hat, dass es keinen Unterschied macht. Wenn Sie anerkennen können, was sie tun, fühlen sie sich motivierter, Sie weiterhin zu lieben und Sie zu unterstützen. Sobald Sie ihre Liebe für selbstverständlich halten, werden sie irgendwann aufhören, Sie zu lieben. Drücken Sie jeden Tag Ihre Wertschätzung aus, auch eine kleine Geste, indem Sie ihm danken, dass Sie früh nach Hause gekommen sind, damit Sie beide ein schönes Abendessen zusammen haben können. Was auch immer es sein mag, zeigen Sie Ihre Wertschätzung und Liebe, die Sie für Ihren Partner haben. Vertrauen Sie mir, sie werden sich motiviert fühlen, Sie weiterhin zu lieben und Sie zu unterstützen. Werbung

11. Erstellen Sie Erfüllungsroutinen.

Es scheint, als würden unsere Beziehungen im Laufe der Zeit vom Vordergrund in den Hintergrund gedrängt, während der Alltagsstress Vorrang hat. Wenn wir in unserer Beziehung erfüllende Routinen erstellen, können wir uns wieder mit dem verbinden, was uns dazu gebracht hat, uns in unsere Partner zu verlieben. Eine erfüllende Routine kann so einfach sein, wie immer zur selben Zeit ins Bett zu gehen und zur selben Zeit früh aufzuwachen. Dies mag eine Herausforderung sein, aber wenn Sie sich dazu verpflichten, zur gleichen Zeit zu schlafen und zur gleichen Zeit aufzuwachen, können Sie vor dem Beginn des Tages und vor dem Zubettgehen in der Nacht einige Zeit in Anspruch nehmen. Eine andere erfüllende Routine wäre, morgens zusammen zu gehen. Das Erstellen von erfüllenden Routinen dient dazu, die Verbindung zu Ihrem Partner wiederherzustellen, insbesondere dann, wenn Sie beide über viel zu tun haben.

12. Termine!

Eine großartige Möglichkeit, Ihrer Beziehung mehr Geschmack zu verleihen, besteht darin, an Verabredungsabenden auszugehen. Es muss nicht einmal nachts sein, es kann zu jeder Tageszeit sein! Während wir durch das Leben gehen, können wir leicht vergessen, was uns zusammengebracht hat. Was machst du gerne mit deinem Partner? Es gibt ungezwungene Verabredungen wie zu Hause zu bleiben und zusammen zu kochen, oder Sie haben eher ein formelles Date wie sich anzuziehen und essen zu gehen oder eine Wanderung und ein Picknick zu machen. Der Punkt hinter dieser Regel ist, sich wieder mit Ihrem Partner zu verbinden. Sprechen Sie nicht über Rechnungen oder Lebensstress bei Ihrem Date: Seien Sie einfach frei und haben Sie Spaß. Lächle, lache und genieße die Gesellschaft deines Partners.

13. Zusammen wachsen.

Paare wachsen oft auseinander, was sie zu einem Punkt in ihrer Beziehung führt, in dem sie das Gefühl haben, dass es sich nicht lohnt, mehr Zeit in sie zu investieren. Seien Sie sich bewusst und unterstützen Sie das, was Ihr Partner erreichen möchte. Manchmal sind wir so in unser eigenes Leben verwickelt, dass wir vergessen, wirklich mit dem in Verbindung zu bleiben, was unser Partner erreichen möchte.

14. Sei geduldig.

Manchmal machen unsere Partner Fehler und wir werden automatisch verärgert oder frustriert. Es ist wichtig, dass Sie geduldig und ermutigend sind, anstatt negativ und kritisch zu sein. Ihr Partner möchte, dass Sie helfen, aber es ist Ihre Herangehensweise an die Situation, die einen Unterschied macht. Wenn Sie geduldig sind, ermutigt dies Ihren Partner, sich mit Ihrer Hilfe zu verändern. Werbung

15. Seien Sie auf der gleichen Seite mit Finanzen.

Wenn Sie ein gemeinsames Konto haben oder Ihre Finanzen teilen, stellen Sie sicher, dass Sie beide eine ähnliche Philosophie haben, wenn es um Geld geht. Die Hauptursache für die Scheidung sind finanzielle Probleme. Lernen Sie, offen zu sein, wenn es um Geld geht und wie Sie beide am besten als Team arbeiten können. Üben Sie effektive Kommunikation, setzen Sie finanzielle Ziele und konzentrieren Sie sich auf das, was für Sie beide wichtig ist. Vielleicht geht ihr beide jedes zweite Jahr gerne auf die Bahamas, oder vielleicht macht es euch Spaß, verschwenderische Weihnachtsgeschenke zu machen. Legen Sie einen Fonds, den Sie das ganze Jahr über aufbauen, beiseite. Wenn Weihnachten oder Flüge in den Verkauf gehen, können Sie den Aufbau in Ihrem Fonds entsprechend verwenden. Seien Sie eine Einheitsfront mit Ihren Finanzen und kommunizieren Sie effektiv.

Diese Regeln sollten als Sprungbrett für die Entwicklung Ihrer Beziehung angesehen werden und dazu beitragen, ein starkes Fundament zwischen Ihnen und Ihrem Partner zu schaffen. Wir haben alle Fehler und Mängel, aber wenn wir diese Regeln in unserer Beziehung befolgen können, werden wir unseren Partner und uns selbst besser verstehen. Wenn Sie in einer Beziehung sind, bauen Sie nicht nur die Verbindung zu Ihrem Partner auf, sondern verbinden sich auch tiefer mit sich selbst. Sie wachsen genauso wie Ihre Beziehung wächst. Lassen Sie sich von Ihrem Partner inspirieren: Motivieren Sie ihn, fordern Sie ihn heraus, sein volles Potenzial auszuschöpfen, und freuen Sie sich am Ende des Tages.

Eine letzte Anmerkung: “Was liebst du am meisten an deinem Partner??”

[/siehe auch]




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Hilfe, Ratschläge und Empfehlungen, die alle Aspekte Ihres Lebens verbessern können.
Eine riesige Quelle praktischen Wissens über die Verbesserung der Gesundheit, das Finden von Glück, das Verbessern der Leistung einer Person, das Lösen von Problemen in ihrem persönlichen Leben und vieles mehr.